GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Antivir (Luke Filewalker) - Warnungen gefunden (??? )
 


Autor Mitteilung
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


Gesendet: 14:35 - 12.08.2006

Hallöchen,

nachdem ich in letzter Zeit immer wieder Probleme hatte mit meinem Avast, weil der ewig keine Virenupdates geschickt hatte und dann doch immer wieder neue virenbefallene Dateien fand, hatte ich die Faxen dicke und habe ihn über Board gekickt. Dafür hat mir mein Freund Antivir empfohlen und hat damit gleich mal einen Systemscan durchgeführt.
Folgendes hat er gefunden:
4876 Verzeichnisse wurden überprüft
211030 Dateien wurden geprüft
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
1121 Archive wurden durchsucht
38 Warnungen
1 Hinweise.

Ich kenn mich mit dem Progi nicht aus, deshalb frag ich, ob ihr mir sagen könnt, was Antivir mit
Warnungen meint.
Gibts bei Antivir einen Container, wo man eventuelle verseuchte Dateien hinverbannen und dort dann unschädlich machen kann?

mfg

Franzi
Antje
Boardmeister

Beiträge: 934


 

Gesendet: 15:34 - 12.08.2006

Hallo Franzi.
Ich hab auch Antivir, schon länger.
Wenn du dir nach dem Scan die Reportdatei ansiehst, dann steht dort alles aufgelistet. Warnungen sind Dateien, die nicht geöffnet werden können. Das ist okay und hat nichts zu bedeuten. Hier ist das Forum von Antivir, falls du genauere Erklärungen haben möchtest:

http://forum.antivir-pe.de/index.php

LG, Antje
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 15:35 - 12.08.2006

Hi Franzi,
ich bin zwar kein AntiVir-User aber wenn ich das richtig verstanden habe,
dann beziehen sich diese "Warnungen" auf Daten,
auf die AntiVir nicht zugreifen konnte!?

Hast du als Admin gescannt?
Vielleicht auch Passwort geschützte Dateien, gesperrte Temp-Dateien
oder Daten, die "gerade" von einem anderen Programm genutzt werden.
tommes
Boardmeister

Beiträge: 979


 

Gesendet: 15:36 - 12.08.2006

antivir spuckt schon warnungen aus, wenn es auf irgendwelche dateien nicht zugreifen kann, darunter befinden sich natürlich auch solche des betriebssystems, die windows einfach vor zugriffen schützt oder zum beispiel gesicherte backup-dateien, die ihr hoffentlich alle regelmässig macht......

du kannst dir ja mal angucken auf welche dateien antivir keinen zugriff hat, aus den dateinamen kann man schon seine rückschlüsse ziehen.

also mach dir über diese warnungen keinen sorgen.
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


 

Gesendet: 16:35 - 12.08.2006

Ich danke euch für eure Informationen und Hilfe. Und wünsche noch ein schönes Wochenende.

Franzi
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


 

Gesendet: 16:16 - 14.08.2006

Hallo, ich nochmal

@ Antje:
Danke für den Link mit dem Antivir-Forum, hat mir sehr geholfen, das Progi zu verstehen.

Seiten mit Postings: 1

- Antivir (Luke Filewalker) - Warnungen gefunden (??? ) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Antivir (Luke Filewalker) - Warnungen gefunden (??? )
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001219 | S: 1_2