GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Daten versenden über das www
 


Autor Mitteilung
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


Gesendet: 13:58 - 22.06.2006

Hallo Ihr Lieben,
ich möchte mich um Rat an Euch wenden.

Folgender Sachverhalt: In einer Firma im Ausland sah ich bei einer Besichtigung ein Bild, dass mir sehr gut gefallen hat. Leider und bevor man sich versah, war man da durch und die Nachfrage: wer hat gemalt? wer der Künstler? woher der Druck? geriet in Vergessenheit!
Zuhause angekommen......da war doch noch was?

Schnell hingesetzt und die Firma über Mail kontaktiert und eine sehr freundliche Antwort bekommen, die lautet:... das Bild steht als Adobe Illustrator 8-Datei zur Verfügung (ca. 30 MBytes), oder als PDF-Datei (ca. 500 kBytes) mit kaum reduzierter Auflösung.
Zitat:
Das PDF kann ich Ihnen per e-Mail-Anlage schicken, die Illustrator-Datei müssten Sie sich selbst von unserem FTP-Server holen (dafür kann ich Ihnen einen Link schicken, ist kein Problem).



Ich habe vor das Bild dann im Copy-Shop von einem dieser Datenträger auf die Größe von ca.60x80 cm eher was kleiner drucken oder kopieren zu lassen.

Nun weiß ich nicht was ich antworten soll, oder anders gesagt, was für ein Format ist für die Weiterverarbeitung am günstigen?

Ich danke Euch im voraus für Euere Hilfe...
afrikaner
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 14:29 - 22.06.2006

Hallo Rolli
wenn Du das Bild von einem datentrager aus weiterverarbeiten lassen willst, dann empfehle ich PDF - dafür wurde diese Dateiart ja geschaffen.
Gruss
Afri
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 14:30 - 22.06.2006

Rolli, lade Dir doch die PDF-Datei (ca. 500 kBytes) mit kaum reduzierter Auflösung runter, bzw. teile das der Firma mit.
Dann normal auf einen Datenträger kopieren - fertig.
Wenn Du DSL hast, kannste Dir ja auch die 30 MBytes - Datei runterladen.
Den Rest kann man Dir im Copyshop dann mitteilen, welches Format drucktechnisch am besten ist.
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 14:31 - 22.06.2006

zuerst mal ist natürlich das am günstigsten, was du überhaupt hast
Adobe Illustrator 8-Datei, benötigt Adobe Illustrator 8, und wenn du den nicht hast kannst du mit der datei nichts anfangen
pdf benötigt adobe reader, den gibts auf jeder zweiten CD und auch kostenlos zum runterladen
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 14:44 - 22.06.2006

uiii das ging aber flott!!
Danke Männer!!

Was bei mir die Frage aufwirft ist, womit läßt sich der weitere Vorgang (drucken)am besten lösen. Ich meine bei einer Vergrößerung wird das Bild doch auch pixeliger, also wäre ein hochauflösender Datentransfer doch am besten. Was für ein datenträger wäre da denn besser?

Zur Not @Piranha hole ich mir den
Zitat:
Adobe Illustrator 8-Datei, benötigt Adobe Illustrator 8, und wenn du den nicht hast kannst du mit der datei nichts anfangen
den adobe reader hab ich.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 16:15 - 22.06.2006

Rolli in der Mail steht doch
Zitat:
mit kaum reduzierter Auflösung
und das bezieht sich dann sicher auf die Original-Größe des Bildes.
Und falls Du kein Riesen-Poster haben willst, wird der Verlust bei der Qualität kaum spürbar sein.
Nimm auch lieber mattes Papier, das lässt das Bild "echter" wirken, denn welcher Maler malt schon auf Hochglanzpapier

Nubira
rojek
Boardkönig

Beiträge: 1359


 

Gesendet: 16:49 - 22.06.2006

naja ich weiß nicht, aber "kaum verminderte Qualität" bei einem Größenunterschied von 500Kb zu 30 Mb? Klar, Illustrator-und PDF Dateien brauchen mehr Platz, aber ich glaub dass da schon ein Unterschied besteht.
gruß, rojek

Seiten mit Postings: 1

- Daten versenden über das www -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Daten versenden über das www
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002877 | S: 1_2