GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Programmierung —› Suche Tutorial
 


Autor Mitteilung
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


Gesendet: 15:07 - 16.06.2006

der Piranha entwickelt sich gerade eine stufe weiter
nach webseiten mit html javascript perl und php, habe ich jetzt einen plan, der mit browsersoftware nicht mehr zu lösen ist, also will ich mich in C bzw. C++ einarbeiten

mein problem war immer schon, wenn ich was neues anfange, dann finde ich den anfang nicht, habe ich erstmal nen anfang, dann lerne ich den rest über nacht
genauso gehts mir auch jetzt, ich hab über google 3 dutzend webseiten gefunden, wo C für einsteiger erklärt sein soll, aber ich bin zu doof, selbst mit meinen vorkenntnissen an programmieren

die meisten seiten die ich gefunden habe raten mir dazu, wenn ich keine ahnung habe soll ich lieber zuerst mal ne einfachere programmiersprache verwenden, gefolgt von ner liste mit entsprechenden links, oder sie wollen gleich bücher verkaufen
ich denke aber, ich hab genug vorkenntnisse um auch direkt in C++ einzusteigen, nur müsste mir mal einer die grundbegriffe erklären

das fängt damit an, dass ich zuerst mal wissen müsste, welche tools und programme braucht der anfänger, alleine mit editor gehts in C nu mal nicht mehr
wo finde ich eine sogenannte library, eine tabellarische liste der befehle und ihrer funktionen?

kann mir einer vor euch google experten n link geben, wo die allerersten schritte wirklich für doofe erklärt sind?
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 15:34 - 16.06.2006

Es gibt meist Angebote für Kurse, aber HIER kann man Vorlesungsscripte herunterladen


Ich hab auch schon mal ein Forum gefunden

http://www.entwickler-forum.de/[email protected]@.ee6b2d4

Hier stehen ein paar interessante Dinge

http://www.administrator.de/links/call_link_frame.php?nr=752&kid=972739643&vid=0

und hier gibt es jede Menge objektorientierte Programmierung in C++

http://www2.informatik.hu-berlin.de/~ahrens/c++vorlesung/skript/C++Skript2001.pdf

Keine Ahnung, ob Du damit was anfangen kannst, aber reinschauen schadet ja nichts.

Nubira
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 16:17 - 16.06.2006

ich wusste doch, auf nubira ist verlass
der erste link ist mal super, und den rest werd ich auch mal durchwühlen
heissen dank
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 18:55 - 16.06.2006

... und da war wieder mein problem:

ich bin zu doof für den allerersten schritt, bleibe da hängen, wurstle ne weile rum, nichts geht, bis ichs aufgebe

ALLE kurse, anleitungen etc, die ich unter diesen links finde sind im prinzip sehr gut, teilweise wirklich für dumme, also genau was ich brauche
aber ALLE beginnen mit
- einen compiler installieren
- ein link zum compiler
- eine anleitung zur installation beginnend mit "laden sie DIE *.zip datei herunter

und wenn ich dann auf der compiler seite schaue, ist der compiler in 100te von zips aufgeteilt, von denen ich mir selber aussuchen muss, welche ich denn nu brauche

klar hab ichs probiert, es gibt sogar ein formular, wo man ankreuzt was man machen will und er spuckt einem aus welche dateien man braucht
hab ich gemacht
dann eine vollkommen leere test.c erstellt, wie im kurs beschrieben, compiler gestartet um ein programm draus zu machen, nur zum testen ob der compiler funzt
meldung: verknüpfung zu _MAIN fehlt

da steh ich dann am bahnhof, weil der gesamte kurs den ausdruck _MAIN nirgendwo erwähnt

warum muss absolut jeder kurs der angeboten wird im allerersten schritt so eine stolperfalle eingebaut haben? gibt es nicht einen einzigen programmierer, der sich in einen anfänger reindenken kann und sowas berücksichtigt?
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 20:00 - 16.06.2006

Hier ist ein Programmierkurs für PIC-Mikrocontroller in C (CC5X Compiler)

Keine Ahnung, ob Du damit was anfangen kannst.
Sind lauter böhmische Dörfer für mich, aber da gibt es gaaaaanz viel Befehle.
Leider ist hier Teil 1 (Compiler installieren) nicht anklickbar

Nubira
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 20:30 - 16.06.2006

ich hab mich derweil mal beim entwickler forum angemeldet und ganz doof gestellt (ist einfach, brauch mich nicht mal gross verstellen)
mal sehen ob die mir da helfen können
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 22:36 - 16.06.2006

Hallo,
also uns hat man erzählt, daß C++ (C sowieso) out sind. C# (sprich c sharp) ist wohl jetzt in und soll der Nachfolger von C++ sein. Schau mal hier:

http://www.galileocomputing.de/openbook/csharp/

eine ganz vernünftige Entwicklungsumgebung ist SharpDevelop:

http://www.icsharpcode.net/OpenSource/SD/.

Seit Version 2 ist nun endlich auch ein Debugger eingebaut. Vielleicht kommst Du ja damit weiter.
MfG Carsten
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 23:44 - 16.06.2006

hey Carsten

DER tip war mal klasse, den link heb ich mir auf jeden fall auf
ist aber ne plattform wie Visual C++, zum lernen weniger geeignet, weil da 90% der action im hintergrund läuft während der programmierer zum button-click-experten degradiert wird

später, wenn ichs mal begriffen hab, ist dies aber genau das richtige
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 15:01 - 17.06.2006

Zitat:
während der programmierer zum button-click-experten degradiert wird

Ist richtig, aber die Funktionen zu den einzelnen Buttons mußt Du ja trotzdem schreiben. Und wie man einen Button per Vererbung usw. programmiert, gehört dann zur höheren Schule.
MfG Carsten
afrikaner
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 13:56 - 18.06.2006

Hallo Piranha -

Im Verlag http://www.knowware.de
ist Dein Thema gerade das Buch des Monats.
Ich habe einige Hefte von denen und da wird wirklich alles so erklärt und Schritt für Schritt aufgebaut. Die Kosten von ca. 4 euro halten sich doch echt in Grenzen.
Hoffe, der Tipp bringt Dir was-
Grüsse aus der WM -Stadt München
Afri
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 15:24 - 18.06.2006

das heft an sich scheint nicht übel, der preis ist auch erschwinglich, aber die brauchen als umgebung den borland builder, und der kostet mal richtig geld

Seiten mit Postings: 1

- Suche Tutorial -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Programmierung —› Suche Tutorial
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002561 | S: 1_2