GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› laserdrucker - -schädlich?
 


Autor Mitteilung
albummi
Premium-User

Beiträge: 598


Gesendet: 16:41 - 12.06.2006

hi ihr ich wollte mir einen laserdrucker (schwarz weiß) kaufen nun wurde mir aber gesagt das dieser drucker oder etwas in dem drucker schädlich ist.

stimmt das? wenn ja was ist schädlich? und was kann man für krankheiten bekommen?
rolf
Boardmeister

Beiträge: 968


 

Gesendet: 16:55 - 12.06.2006

ja, es gibt ausdünstungen. du soltest ihn in einem raum betreiben, der gut zu lüften ist. direkt gesundheitsgefährdend ist das alles nicht - aber auch nicht gesundheitsförderlich.

gruss rolf
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 16:58 - 12.06.2006

HIER kannst Du etwas darüber nachlesen.

Bei normalem Gebrauch ist ein Laserdrucker auch nicht schädlicher als wenn Du bei vollem Verkehr an der Straßenkreuzung stehst.

HIER steht noch etwas über Schutzmaßnahmen im Umgang mit Laserdruckern.
Da Du den Drucker ja sicherlich nur privat nutzen willst und nicht professionell jede Menge drucken wirst, lass Dir keine Angst einjagen.

Nubira
albummi
Premium-User

Beiträge: 598


 

Gesendet: 16:58 - 12.06.2006

ok das heißt wenn ich den drucker in mein zimmer stelle wo ich auch drin schlafe und da z.B. immer vor dem schlafen gehe durchlüfte passiert nix?
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 17:55 - 12.06.2006

Nein albummi,
bei "Normalgebrauch", also gelegentlichen Nutzung,
ist es nicht schädlich und der sechste Finger der mir gewachsen ist, ist auch eher von Nutzen!

Nein Quatsch, Scherz beiseite,
du spielst dabei auf die, neuerdings in aller Munde, Feinstaubdiskussion an
aber wie Nubira schon erwähnt hat, ist es im Privatgebrauch nicht unbedingt schädlicher
als auf die Straße zu gehen!

Der Gedanke ihn ins Schlafzimmer zu stellen,
solltest du dir vielleicht noch einmal überlegen,
da ein Laserdrucker nicht unbedingt "angenehm" riecht beim drucken, finde ich zumindest
aber man kann sich auch daran gewöhnen!

Ich perönlich würde meine Laserdrucker jedenfalls nicht mehr hergeben!
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 19:50 - 12.06.2006

hallo Sascha,
ich habe seit einem Jahr einen Laserdrucker - schwarz/weiß.
Bin sehr zufrieden damit und riechen tut da gar nix.
Laserdrucker sollte man nicht selbst reparieren wollen, aber wer macht das schon.
El Lobo
Premium-User

Beiträge: 471


 

Gesendet: 20:05 - 12.06.2006

Zitat:
und riechen tut da gar nix.


Der Tod ist "senceless",
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 04:57 - 13.06.2006

Guten Morgen!

Zitat:
Ich perönlich würde meine Laserdrucker jedenfalls nicht mehr hergeben!


Dem kann ich mich nur uneingeschränkt anschließen... ein HOCH auf die Laserdrucker: Phantastischer gestochen scharfer u. wasserfester Druck!

Gruß, Euer Gunther
albummi
Premium-User

Beiträge: 598


 

Gesendet: 15:55 - 13.06.2006

ok danke ich bin überzeugt!

Seiten mit Postings: 1

- laserdrucker - -schädlich? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› laserdrucker - -schädlich?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003306 | S: 1_2