GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Transfer-Zähler - Tarif-Wechsel
 


Autor Mitteilung
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


Gesendet: 13:36 - 27.05.2006

Hallo,

aufgeschreckt durch eine Meldung meines Providers (Transfer-Volumen überschritten) möchte ich fragen, ob es eine Art Transfer-Zähler gibt, der auf einem auf dem Desktop anzeigt wieviel Volumen man bereits verbraucht hat?

Danke schon mal, für Eure Mühe!

Gruß, Euer Gunther
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 14:38 - 27.05.2006

Ich fand den T-DSL (früher Speed-) Manager ganz hilfreich, bevor wir die FritzBox hatten:
http://www2.service.t-online.de/dyn/c/74/39/64/7439644.html
http://www2.service.t-online.de/dyn/c/50/99/05/5099054.html
http://www2.service.t-online.de/dyn/c/52/67/48/5267482.html

Funktioniert auch mit anderen Providern.
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 16:17 - 27.05.2006

Hey,

vielen Dank für den sehr schnelle Service!!!

Habe den T-ONLINE-Manager installiert u. werde ihn in den nächsten Tagen u. Wochen testen.

Gruß, Euer Gunther
tomcat
Boardkönig

Beiträge: 1099


 

Gesendet: 17:16 - 27.05.2006

hol dir doch ne Flatrate ist auch nicht teurer!
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 06:50 - 28.05.2006

Hallo,

danke für den Tipp! Das hat mir mein freenet-Berater auch empfohlen.

Die Sache hat nur einen Haken: Einen Flatrate-Tarif bekomme ich nur, wenn ich alles von freenet habe; also Anschluß, Internetzugang u. DSL. Das ist aber bei mir nicht der Fall, denn ich habe nur DSL von freenet.

Wenn ich jetzt umsteige kann es mir (soweit ich weiß) passieren, daß ich 3 Monate warten muß, ehe die TELEKOM dem Wechsel zustimmt... das alte Problem.

Da werde ich wohl "zähneknirschend" künftig auf einiges im www. verzichten...

Gruß, Euer Gunther
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 09:59 - 28.05.2006

Zitat:
ehe die TELEKOM dem Wechsel zustimmt... das alte Problem.
Verstehe ich nicht!
Die Telekom muss überhaupt nicht irgendwo zustimmen und Du behältst Deinen alten Anschluss bis zu dem Tag, an dem der Wechsel stattfindet.
Der Telefon-Anschluss bleibt ja sowieso bei der Telekom oder wie die jetzt auch immer heißen.

Inzwischen gehen ALLE Internet-Anbieter dazu über, den DSL-Anschluss ihrer Kunden zu übernehmen.
Bei mir hat in der letzten Woche der Wechsel stattgefunden, (der seit längerer Zeit von tiscali angekündigt war)ohne dass ich davon etwas bemerkt habe.

Also steht einem Wechsel zur Flat nichts im Weg!

Nubira
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 11:39 - 28.05.2006

Hhmmm...

liebe "Nubira", bisher wurde das Problem auch in COMPUTERBILD so beschrieben.

Bist Du Dir absolut sicher?

Gruß, Dein/Euer Gunther
tomcat
Boardkönig

Beiträge: 1099


 

Gesendet: 11:58 - 28.05.2006

Das Problem kommt manchmal vor ja aber alles in allem sind die meisten Umstellungen reibungslos.

Du solltest natührlich nicht gard in irgendeeiner Aktionsphase wechsel webb die Total überlastet sind.
WolliWan
Boardmeister

Beiträge: 758


 

Gesendet: 12:00 - 28.05.2006

Hi Gunther
Also wenn ich Dich richtig verstehe hast Du schon einen DSL Anschluss von freenet.

Zitat:
Die Sache hat nur einen Haken: Einen Flatrate-Tarif bekomme ich nur, wenn ich alles von freenet habe; also Anschluss, Internetzugang u. DSL. Das ist aber bei mir nicht der Fall, denn ich habe nur DSL von freenet.


Dann brauchst Du doch nur noch Deinen jetzigen Tarif bei freenet in einen Flatrat Tarif umzuwandeln.Sprech doch nochmal unverbindlich mit Deinem "freenet" Berater.

TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 14:30 - 28.05.2006

Hi,

@ "WolliWan"
Richtig, ich habe DSL von freenet.
Laut Auskunft von freenet geht ein Wechsel in einen Flatrate-Tarif nur, wenn ich alles komplett von freenet beziehe... was aber z.Z. nicht der Fall ist.

Ich muß Anfang der Woche noch mal mit dem Kundendienst reden. - Doch der Flatrate-Tarif ist deutlich teurer als mein bisheriger. Jetzt zahle ich 9,90 € ... später dann rund 25.- € !

Gruß, Euer Gunther
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 23:02 - 28.05.2006

In den 25 EUR ist dann aber die Gebühr für den DSL-Anschluß mit drin, oder?

Seiten mit Postings: 1 2

- Transfer-Zähler - Tarif-Wechsel -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Transfer-Zähler - Tarif-Wechsel
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002734 | S: 1_2