GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Dialogbox \"Speichern unter\" in Word bildschirmfüllend
 


Autor Mitteilung
Jan-Peter
registriert

Beiträge: 9


Gesendet: 23:08 - 09.05.2006

Hallo,

durch irgend eine unbeabsichtigte Aktion habe ich wohl die Anzeige für meine Dialogbox "Speichern unter" in Word so geändert, dass die Box jetzt den ganzen Bildschirm ausfüllt. Dies lässt sich über die Optionen unter "Ansicht" ("Miniaturansicht", "Kacheln" usw.) nicht ändern. Auch das Symbol in der rechten oberen Ecke zum "Verkleinern", also die beiden ineinander geschobenen Fensterchen, mit denen man normalerweise das bildschirmfüllende Format wieder wegbekommt, ist nicht mehr da.
Wie kriege ich mein normales Format wieder, wo die Dialogbox nur einen Teil der Anzeige ausfüllt?

Genervt,

Jan-Peter
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 23:23 - 09.05.2006

N'Abend...

Erstmal Herzlich willkommen bei uns...

Welche Auflösung hat denn dein Monitor ?

P.S. Beim Dialogfeld "Speichern unter..." gibt es die von dir erwähnte Taste zum verkleinern des Fensters generell nicht...

LG, Magneto
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 23:27 - 09.05.2006

Habs mal probiert, bei 800x600 ist es fast so, wie von dir beschrieben...
waldi2
Boardkönig

Beiträge: 1137


 

Gesendet: 23:40 - 09.05.2006

Herzlich Willkommen Jan-Peter.
Wenn deine Dialogbox "Speichern unter" geöffnet ist, sind deine Menüleiste und die drei Kästchen oben deaktiviert.
Die Größe deiner Fenster kannst du mit deiner Bildschirmauflösung verändern.
Mache einen Rechtsklick auf eine leere Stelle deines Deskops dann Eigenschaften-Einstellungen.
Da siehst du deine Bildschirmauflösung.
Je niedriger desto größer erscheint dein Bild. eine gute Einstellung ist 1024 x 768 Pixel.



waldi2
waldi2
Boardkönig

Beiträge: 1137


 

Gesendet: 23:42 - 09.05.2006

uups, war mal wieder zu langsam.




waldi2
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 23:44 - 09.05.2006

Ist doch nicht schlimm...

Hier mal ne kleine Liste der (meiner Meinung nach) optimalen Auflösungen:

15" Monitor: 800 x 600

17" Monitor: 1024 x 768

19" Monitor: 1280 x 1024

LG, Magneto
waldi2
Boardkönig

Beiträge: 1137


 

Gesendet: 23:56 - 09.05.2006

@ magneto
ist nicht nur deiner Meinung nach die beste Auflösung.


waldi2
Jan-Peter
registriert

Beiträge: 9


 

Gesendet: 11:46 - 26.05.2006

Danke für die Tipps, Magneto und Waldi2,

und erstmal sorry dafür, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber ich musste die Zeit über einfach arbeiten und den lästigen kleinen Fehler ignorieren.
Nun zum Problem:
Die Bildschirmauflösung scheint mit der bildschirmfüllenden Anzeige nichts zu tun zu haben: Auch bei der empfohlenen Einstellung 1024 x 768 Pixel, aufgerufen wie beschrieben über ->Rechtsklick im Desktop ->Eigenschaften -> Einstellungen, ändert sich nichts. Im übrigen scheint das sowieso die Einstellung zu sein, die ich die ganze Zeit verwendet habe, wenn ich nämlich eine höhere Auflösung wähle, verschwinden Teile des Desktops in nach außerhalb der physischen Anzeige, und bei 800 x 600 wird's ungewohnt grobkörnig.

Also, ich weiß nicht, aber ich glaube, ich habe das Problem nicht genau genug beschrieben: Schrift und alle anderen Elemente und Anzeigemerkmale der Dialogbox (Farben, Listenform für die Darstellung des Ordnerinhalts usw.) waren bei Auftreten des Problems unverändert, nur der Rahmen saß jetzt nicht mehr so in der physischen Anzeige, dass er nur einen Teil davon ausfüllte, sondern der Rahmen füllte jetzt die physische Anzeige ganz aus. Einfach ausgedrückt ist das Problem, dass ich für die Dialogbox "Speichern unter" in Word schlicht die normale Verteilung von Fenstern auf der physischen Anzeige wiederhaben möchte, bei der mehrere Fenster die physische Anzeigefläche nur partiell bedecken (und sich dabei überlappen können), sodass man alle Fenster sehen und durch Anklicken zwischen ihnen wechseln kann.
Hat das jetzt einer verstanden? Egal - oder?

:bubble:
Jan-Peter
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 12:26 - 26.05.2006

Hallo, vielleicht hilft es uns, wenn Du mal einen screenshot machst - dann sehen wir, was Du meinst: http://www.naanoo.com/freeboard/board/show_thread.php?topic=454553&userid=3391&forumid=59902
MfG Carsten
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 12:28 - 26.05.2006

Versuch mal über die Systemsteuerung . Anzeige . Darstellung :
Schema : Windows-Standard .
Übernehmen .. Bestätigen


Ansonsten hilft ggf. noch die Systemwiederherstellung
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 14:27 - 26.05.2006

Hallo,

wenn ich meine Bildschirmauflösung verändern will, verzerrt sich das Bild in die Höhe.

Habe bisher 1152 x 864 Pixel (bei 19 Zoll Monitor)... u. wollte die Auflösung auf die von "Magneto" angegebenen Werte einstellen... mit o.g. Erfolg.

Gruß, Euer Gunther

Seiten mit Postings: 1 2

- Dialogbox \"Speichern unter\" in Word bildschirmfüllend -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Dialogbox \"Speichern unter\" in Word bildschirmfüllend
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003741 | S: 1_2