GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› was tun gegen langsamkeit?
 


Autor Mitteilung
Coldblood
Boardjunior

Beiträge: 31


Gesendet: 17:35 - 02.05.2006

hi!
was mich mal brennend interessieren würde ist, welche möglichkeiten man mit programmen,etc hat, um seinen rechner gut laufen zu lassen, damit er nicht langsam wird un man lags in games,etc hat!

jeder der ein paar gute porgramme hat, kann die ja, wenn er lust hat hier reinschreibn! danke^^
Mr. Not Perfect
Boardmeister

Beiträge: 673


 

Gesendet: 17:43 - 02.05.2006

Dazu braucht man keine wirklichen Programme. Man kann dies schon ganz bequem in WinXP machen in dem man vielleicht mal alle 2 Monate seinen PC Defragmentiert und versucht keinen Überflüssigen Müll anzulagern.

Gruß

Kris
Coldblood
Boardjunior

Beiträge: 31


 

Gesendet: 17:53 - 02.05.2006

ja des mach ich auch immer eifrig ^^
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 17:57 - 02.05.2006

Wenn du das gröbste beseitigst sowie es Mr. not Perfect schon sagte, sowie Datenträgerbereinigung machst passt das eigentlich schon. Wenn man auf Spiele schaut. Denn hier bremst ein bischen zugemülltes und nicht so gut gepflegtes System das Spiel nicht stark aus. Da kannst du nur durch bessere Hardware oder durch Übertakten mehr Frames raus bringen.

Hast du momentan einen speziellen Fall? Welches Spiel ruckelt denn und welche Hardware hast denn?

gruß

shark
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 17:58 - 02.05.2006

Coldblood schreibt:
Zitat:
...rechner gut laufen zu lassen, damit er nicht langsam wird un man lags in games,etc hat!
Das A&O ist eine regelmäßige Pflege seines Systems. Dazu gehört, wie oben schon erwähnt,
- regelmäßige Defragmentierung
- regelmäßiges Löschen der temporären Ordner
- regelmäßige Updates sämtlicher sicherheitsrelevanter Programme

Wenn Du aber Deinem System was Gutes tun willst, dann kaufe Dir Tune UP Utilities. Von uns gibt es hier etliche Freaks die drauf schwören, mich eingeschlossen.
Damit Du Dich mal mit diesem Programm beschäftigen kannst, lies Dir das Tune-UP Workaround von PC-Experience mal in Ruhe durch.

Gotti
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 18:05 - 02.05.2006

Ein Computer ist natürlich nur so gut, wie es seine einzelnen Komponenten zulassen. Ein durchaus sinnvolles zusätzliches Tool ist TuneUp Utilities.

http://www.tuneup.de/?ap=1694

Gruß Donald
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 18:06 - 02.05.2006

Da war doch wieder einer schneller

Gruß Donald
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 18:06 - 02.05.2006

da kann ich nur zustimmen. TuneUp vereint alles was man zum Pflegen seines Systems braucht und vorallem ist es einfach zu bedienen.

gruß

shark
Coldblood
Boardjunior

Beiträge: 31


 

Gesendet: 18:15 - 02.05.2006

ja danke danke

@shark: ne hab kein game was ruckelt wollt des nur mal allgemein erklärt haben
ja von tuneup hab ich gehört wär vll ma ne maßnahme aber erst wenn ich im sommer nach meinem b-da aufgerüstet hab ;)

viel wichtiger ist mir eigentlich dass des einfrieren [siehe andere thema von mir] aufhört dann wär ich ja schon superhappy :D

Seiten mit Postings: 1

- was tun gegen langsamkeit? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› was tun gegen langsamkeit?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002012 | S: 1_2