GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› neues Mainboard - Probleme mit PC
 


Autor Mitteilung
bondy
registriert

Beiträge: 13


Gesendet: 19:26 - 27.04.2006

Huhu

in meinem PC wurde ein neues Mainboard eingebaut worden und seitdem zickt er etwas rum.... wenn ich ihn hochfahren lassen will, geht er zwar an, aber der Bildschirm bleibt schwarz.... erst wenn ich ihn per On/Off schalter abgestellt habe, einen Moment warte und es dann nochmal versuche klappt es(manchmal braucht es 2 oder 3 versuche).... dann fährt er ganz normal hoch.... und das ist erst seitdem ich ihn wieder habe .... ebenso ist es seitdem so, das ich meine Tastatur erst funktioniert, aber nach ein paar Minuten geht nichts mehr ( dann kommt immer ein "Hardware wird nicht erkannt" ) ziehe ich ihn aber aus und stecke ihn anschließend wieder ein, geht wieder alles, vorher hatte ich sie auch dran und da lief alles einwandfrei...

Ich weiß zwar nicht, ob das auch was damit zutun hat aber das schreibe ich hier jetzt auch mal mit rein... wenn ich irgenwas schreiben will.... hier im Forum oder im Word .... kann ich nur immer nur ein paar wörter schreiben und dann muss ich das Dokument/Post wieder anklicken damit ich weiterschreiben kann .... das ist auch erst seit er wieder da ist

Habt ihr ne ahnung woran es liegen könnte .... da ich keine Ahnung von PCs habe, weiß ich nicht so recht weiter

Ich hoffe ihr habt vielleicht Tips für mich



LG bondy
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 19:32 - 27.04.2006

Das klingt nach MoBo-Problem, würde ich sagen...

Kann sein, dass die Batterie vom BIOS leer ist, das BIOS nicht wirklich aktuell ist o.ä.

Aber genauere Tipps kommen sicher noch von unseren Cracks...

LG, Magneto
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 20:37 - 27.04.2006



Ist es vielleicht möglich, dass die dir das alte Betriebssystem auf der Festplatte gelassen haben Dann kracht es fast immer. Genau so, wie du es beschreibst. Hintergrund ist der neue Chipsatz / Architektur, der sich komplett an das alte bereits vorhanden OS / Treiber anpassen muss. ...es aber nicht tut....

Hätte man dir in dem Fall sagen müssen.

Daten sichern > Format c und OS neu installieren
bondy
registriert

Beiträge: 13


 

Gesendet: 11:28 - 28.04.2006

HUhu

danke für die schnelle antwort... dann muss ich das mit dem Formatieren wohl mal probieren....Ich hoffe das ich das hinbekomme

LG bondy
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 12:20 - 28.04.2006

ist so schwer nicht - welches OS hast du denn?
bondy
registriert

Beiträge: 13


 

Gesendet: 21:43 - 06.05.2006

Huhu

meinst du mit OS Windows XP home Edition?

Sorry für die blöden Fragen, aber mit PC kenne ich mich so gut wie überhaupt nicht aus

Also ich habe jetzt in nem Handbuch nachgeschlagen und dann danach eine Vollständige Neuinstallation vom Betriebssystem gemacht... es hat auch soweit geklappt, jetzt muss ich nur noch Windows XP aktivieren, aber wenn ich den Product Key eingeben habe kommt dann immer wieder "Unzulässiger Product Key"

Ich habe aber nur den einen.... habt ihr ne ahnung was damit los sein könnte

LG bondy <-
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 22:32 - 06.05.2006

Kontrolliere bitte die genaue Eingabe bzw. vergleiche nochmals mit dem Aufkleber an der Gehäuserückseite.

Vll. trifft auch dieser Artikel zu:
http://support.microsoft.com/kb/326904/DE/

Anderenfalls solltest Du Dich an den Händler wenden, der Dir das Windows verkauft hat.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 22:35 - 06.05.2006

Zitat:
jetzt muss ich nur noch Windows XP aktivieren, aber wenn ich den Product Key eingeben habe kommt dann immer wieder "Unzulässiger Product Key"

Mache mal die telefonische Aktivierung. (Dazu muss der PC on sein)
Dann kannst Du das Problem schildern und Du bekommst einen Code gesagt, den Du eingeben musst.

Das hat bei mir nach der Neuinstallation auch funktioniert.

Nubira
bondy
registriert

Beiträge: 13


 

Gesendet: 23:30 - 06.05.2006

Huhu

vielen Dank ihr beiden....

@Coaster_omma
Ich habe die eingabe mehrere male überprüft... das ist die gleiche wie auf dem Aufkleber...
Der Link hat mir leider auch nicht weitergeholfen...


@ Nubira
Ist die Nummer den Kostenlos?
und muss ich da jedes mal wieder anrufen wenn ich neu installieren will??

LG bondy

Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:33 - 07.05.2006

Zitat:
Ist die Nummer den Kostenlos?
und muss ich da jedes mal wieder anrufen wenn ich neu installieren will??

Wenn Du auf die Seite zum Aktivieren gehst, kannst die telefonische Aktivierung auswählen.
Dann gibt es 2 Nummern, eine kostenpflichtige und eine ist kostenlos.
Ich hab im letzten Jahr 4x neu aufsetzen "dürfen". 3x ging es ohne Neue Aktivierung, beim letzten Mal sollte ich den Key eingeben und er wurde nicht akzeptiert.
Also hab ich angerufen und das funktionierte einwandfrei.
Noch ein paar Tipps:
Lass alle Auswahlmöglichkeiten bei der Hotline unbeachtet, dann geht ein Mensch ans Telefon.
Ansonsten ist es nur ein Sprachcomputer.
Leg Dir Zettel und Stift bereit, um den Code aufzuschreiben, wenn er angesagt wird.
Es ist besser ihn nach dem Gespräch in Ruhe einzugeben und falls Du Dich verschrieben hast, kannst du es in Ruhe wiederholen.

Nubira
bondy
registriert

Beiträge: 13


 

Gesendet: 15:17 - 07.05.2006

HUhu

Da mein PC heute wieder die gleichen Mucken hat wie vor der Neuinstallation, werde ich ihn morgen wieder zum Händler bringen...der meinte ja das wenn er es hinterher immer noch hat, schicken sie ihn wieder ein ....wieder 4 Wochen ohne PC

@Nubira

Danke... ich werde es probieren wenn ich ihn dann wiederhabe


LG bondy <- kramt jetzt den alten PC wieder raus

Seiten mit Postings: 1

- neues Mainboard - Probleme mit PC -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› neues Mainboard - Probleme mit PC
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003467 | S: 1_2