GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› analoges Videosignal (VHS) auf PC wiedergeben
 


Autor Mitteilung
matreri
registriert

Beiträge: 18


Gesendet: 20:46 - 05.04.2006

Hallo,

ich möchte meine alten VHS-Filme auf DVD brennen und habe dafür den Scartanschluß des Videorekorders per Scartadapter mit dem S-Video-Eingang des PC verbunden. Im PC ist eine Nvidia Geforce FX5200 eingebaut. Die Aufzeichnung soll mit "Filme auf CD/DVD" von Magix durchgeführt werden. Nach der Wahl der Filmquelle erhalte ich jedoch die Meldung "Es konnte keine Verbindung zum Gerät hergestellt werden". Was mache ich falsch? Ich habe schon in den Einstellungen der Grafikkarte gesucht aber nichts gefunden, was ich ändern müsste. Ich hoffe, jemand kann mir einen guten Tip geben.

Gruß
matreri
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 20:58 - 05.04.2006

Hallo matreri hab hier mal einen Ling.

http://computer-greenhorn.de/video.htm
matreri
registriert

Beiträge: 18


 

Gesendet: 21:18 - 05.04.2006

Der Link hilft mir leider nicht weiter, da er sehr allgemein gehalten ist. Vielleicht hat ja jemand spezielle Erfahrungen mit der Geforce FX5200? Bitte melden.

Gruß
matreri
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 21:29 - 05.04.2006

S-Video-Eingang? wo soll der sein?
man berichtige mich wenn ich falsch liege, aber die grafikkarte hat n S-Video-Ausgang, für nen eingang braucht man n TV-tuner
zumindest hab ich auf die schnelle im web keine Geforce FX5200 gefunden die TV-in hätte
abg698
Power-User

Beiträge: 183


 

Gesendet: 21:45 - 05.04.2006

Hallo,
Piranha hat recht. S-Video ist Ausgang.
Aber es gibt da einen EIngang ( Cinchbuchse ) versuch es mal damit.
abg698
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 22:33 - 05.04.2006

Japp...

Ich fahr auch ne 5200, allerdings von ASUS, aber da ist wirklich kein S-Video-Eingang...

Echt nur ein Ausgang...

LG, Magneto
matreri
registriert

Beiträge: 18


 

Gesendet: 22:53 - 05.04.2006

Hallo,
auf der PC-Rückseite befindet sich eine zweite S-Video-Buchse neben dem Monitoranschluß, Ich vermute, dies ist der Videoausgang. An der Frontseite ist ebenfalls eine S-Video-Buchse, an der ich das Kabel vom Videorekorder angeschlossen habe, direkt daneben ist der Audioeingang. Ich bin also davon ausgegangen, dass das der S-Video-Eingang ist.

Gruß
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 02:35 - 06.04.2006

front-anschlüsse sind in aller regel nichts weiter als von hinten nach vorne verlegte anschlüsse
dabei sind diese anschlüsse meistens beim gehäuse dabei, egal ob der PC den man da reinbaut diese anschlüsse überhaupt braucht, einfach auf verdacht
abhängig davon wieviel mühe sich der gemacht hat, der deinen rechner zusammengeschraubt hat ist der frontanschluss entweder identisch mit dem hinteren video-out, oder gar nicht angeschlossen

Seiten mit Postings: 1

- analoges Videosignal (VHS) auf PC wiedergeben -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› analoges Videosignal (VHS) auf PC wiedergeben
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003989 | S: 1_2