GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Computer sagt keinen Mucks
 


Autor Mitteilung
Teddy
registriert

Beiträge:


Gesendet: 23:43 - 02.04.2006

Hallo miteinander.

Ich habe mir eine neue Festplatte und einen Speicher eingebaut. Nachdem ich wieder alles angeschlossen habe und den Computer einschalten wollte sagt dieser keinen Mucks.
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 23:57 - 02.04.2006

Herzlich Willkommen Teddy,
ich nehme mal an,
das du die/der Teddy vom 1. April bist, liege ich da richtig!?

Aber egal, hat ja nichts mit deinem Problem zu tun!

Es wäre um vieles einfacher wenn du mehr Infos bringen würdest:
Betriebssystem, welche Festplatte, Speicher, was verstehst du unter "keinen Mucks mehr", was hast du schon alles gemacht, usw...

Sonst kann man bei einer Ferndiagnose höchsten "vermuten", das du beim Einbau wohl etwas falsch gemacht hast?
Teddy
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 00:04 - 03.04.2006

Mein Betriebssystem ist Windows XP, Festplatte Samsung SP 1614N, Speicher ebenfalls von Samsung. Der Computer bleibt einfach aus. Ich dort vielleicht irgendwo eine Sicherung?
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 00:07 - 03.04.2006

Zitat:
von Sascha74Herzlich Willkommen Teddy,
ich nehme mal an,
das du die/der Teddy vom 1. April bist, liege ich da richtig!?


Teddy
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 00:18 - 03.04.2006

Na und am 1. April werden die Leute verarscht. Das macht die Regierung mit uns das ganze Jahr.
Noch einnmal mein Problem:
Ich habe mir eine neue Festplatte und einen Speicher eingebaut. Nachdem ich wieder alles angeschlossen habe und den Computer einschalten wollte sagt dieser keinen Mucks.
Mein Betriebssystem ist Windows XP, Festplatte Samsung SP 1614N, Speicher ebenfalls von Samsung. Der Computer bleibt einfach aus. Ich dort vielleicht irgendwo eine Sicherung?
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 00:26 - 03.04.2006

Hallo Teddy,
Du musst einen Beitrag nicht gleich 10 Mal abschicken, dann fühlen wir uns nämlich verarscht!
Und da ist dann jemand hier ganz schnell weg vom Fenster!

Nubira
Teddy
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 00:40 - 03.04.2006

Wer bist Du denn, wenn ich mehrmals auf Absenden klicke und nichts passiert kann ich auch nichts dafür. Geh schön schlafen und überleg dir mal was du sagst.
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 00:53 - 03.04.2006

Zitat:
Der Computer bleibt einfach aus.


Also wenn er weder Töne von sich gibt und auch keine "Lämpchen" aufleuchten,
scheint er ja komplett von der Stromzufuhr abgeschnitten zu sein!?

Ich denke das es entweder ein defekt im Netzteil ist,
du in deinem Gerät irgendwo einen Kurzschluss hast(etwas kommt ans Gehäuse) oder du hast doch einen "kleinen" Fehler im Einbau? [Link zum eingefügten Bild]
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 00:54 - 03.04.2006

Teddy, das wars dann wohl, am besten löst du dein "Problem alleine! [Link zum eingefügten Bild]
Teddy
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 01:08 - 03.04.2006

Wie was soll denn das. Erst gibst du mir eine ernsthafte Antwort dann sagst du ich soll mein Problem alleine lösen. Was ist denn das für eine Art und Weise.

Ich habe einiges überprüft und meiner Meinung kommt nichts an das Gehäuse. Wie kann sich denn ein Netzteil so schnell verabschieden. Es hat doch vorher funktioniert. Die Stromanschlüsse scheinen auch alle in Ordnung zu sein.
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 07:48 - 03.04.2006

Hey Teddy, bevor du nach der Art und Weise anderer Leute fragst, solltest du vielleicht deinen Umgangston etwas freundlicher gestalten, und die Leute die dir versuchen zu helfen, mit Respekt behandeln...

Was ich damit meine ?

Das hier:

Zitat:
Wer bist Du denn, wenn ich mehrmals auf Absenden klicke und nichts passiert kann ich auch nichts dafür. Geh schön schlafen und überleg dir mal was du sagst.


Ich glaube, wenn ich noch mehr darüber schreibe, versaue ich mir den Rest dieses wunderschönen, sonnigen Tages, und das will ich wirklich nicht...

Ich vermute, du hast genau 2 Möglichkeiten:

1. ändere deinen Umgangston, oder versuche

2. ein Forum zu finden, wo dir trotz deines leider bisher sehr niveaulosen Auftretens geholfen wird.

LG, Magneto

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5

- Computer sagt keinen Mucks -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Computer sagt keinen Mucks
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003275 | S: 1_2