GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Signatur in e-mail
 


Autor Mitteilung
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


Gesendet: 16:44 - 31.03.2006


Nun möchte ich doch versuchen, eine weitere meiner vielen Wissenslücken zu schließen.
Was bedeutet es, wenn jemand eine mail von mir erhält und dazu eine Warnung, dass Probleme mit der Signatur aufgetreten sind ?
Ich selber habe nichts in Richtung Signatur eingerichtet.

Gruß Martin

Mr. Not Perfect
Boardmeister

Beiträge: 673


 

Gesendet: 16:05 - 01.04.2006

Erst einmal wäre es vielleicht hilfreich
wenn du uns noch mitteilst ob du ein Programm
wie Outlook oder benutzt oder
es direkt über deinen Anbieter machst!?

Gruß

Kris
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


 

Gesendet: 19:09 - 01.04.2006


Ich benutze seit längerer Zeit web.de. Outlook läuft parallel, nutze ich aber nicht.

Gruß Martin
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 19:26 - 01.04.2006

Hallo,
also bei web.de kann man meines Wissens gar keine Signaturen anlegen. Wie ist denn die genaue Fehlermeldung?
MfG Carsten
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


 

Gesendet: 19:31 - 01.04.2006


Hallo Carsten,
wie so eine Fehlermeldung aussieht, kann ich nicht sagen.
Ich hatte vor einigen Tagen eine mail an Nubira geschickt und sie hatte mich darüber informiert.
Ich habe keine Ahnung vom Thema "Signatur".

Gruß Martin
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 19:38 - 01.04.2006

Also eine Signatur ist das, was bei Dir unter jedem Beitrag steht: "eene, meene, miste, ich hasse diese kiste !". Ist ein Zusatz, der unter jede Email gedruckt wird. Nur kann ich bei web.de nichts derartiges finden.
MfG Carsten
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:38 - 01.04.2006

Die Mails von Martin habe ich bekommen und bei Outlook stand eine Warnung:
Zitat:
Es sind Probleme mit der Signatur aufgetreten. Klicken Sie für Details auf die Signaturschaltfläche.

Da hab ich dann aber nicht draufgeklickt, sondern hab die Meldung einfach ignoriert.

Nubira
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 19:41 - 01.04.2006

Mir erscheint es fragewürdig, ob es ein Problem mit dieser Signatur gab, eher dass es ein Problem mit einer anderen Signatur gab.

Die bekannte Signatur ist, wie hier im Forum zum Beispiel die "Unterschrift" des Users unter jeden seiner Beiträge. Das selbe gibt es auch bei Emails, aber was wenn es nicht um diese Signatur ging, sondern um eine Virensignatur?

Was ist eine Virensignatur?

Zitat:

Virensignaturen werden von Anti-Virus-Programmen zur Identifizierung von Viren genutzt. Sie stellen ein möglichst eindeutiges Erkennungsmerkmal dar.

Um eine Virensignatur zu erstellen, werden mehrere Exemplare eines Virus nach Mustern und Regelmäßigkeiten durchsucht, die speziell auf dieses Virus zutreffend sind. Das Prüfen mehrerer Exemplare ist nötig, da Viren häufig so programmiert sind, dass sie gewissermaßen mutieren können, ohne jedoch den eigentlichen Code zu verändern.

Da ständig neue Viren programmiert und in Umlauf gebracht werden, stellen Hersteller von Anti-Virus-Software regelmäßig Dateien mit solchen Virensignaturen zur Aktualisierung ihrer Software zur Verfügung. Wer also eine solche Software im Einsatz hat, sollte diese Signatur-Dateien ebenfalls regelmäßig aktualisieren, da die Software andernfalls neue Viren nicht oder mittels heuristischer Methoden nur schwer erkennen kann.



Ich denke mir, dass das auch der Grund für die Fehlermeldung war, jedoch kann ich das nicht 100% sagen. Es wäre hilfreich die Fehlermeldung zu haben!
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


 

Gesendet: 20:46 - 01.04.2006

@ Carsten
Also, ich hänge an meine mails keine Signaturen an. (eene, meene.... habe ich ja selber eingegeben)

@ pc-freak
Zitat:
ob es ein Problem mit dieser Signatur gab, eher dass es ein Problem mit einer anderen Signatur gab.



Was meinst Du mit "dieser" und "anderer" ??

Ich kapiere das alles überhaupt nicht !!!

Gruß Martin
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 20:48 - 01.04.2006

Mit dieser meine ich eine normale Signatur unter dem Beitrag oder unter deiner Email, aber mit der anderen zum Beispiel eine Virensignatur. Es erscheint mir doch sehr komisch, dass wegen eine Signatur, der unter deiner Email, ein Problem aufgetreten ist. Vielleicht war es ein Aprilscherz?
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


 

Gesendet: 20:58 - 01.04.2006


Aprilscherz kaum möglich, da ich die mails schon, wie oben geschrieben, vor einigen Tagen geschickt habe.

Und wenn da eine "Virensignatur" angehängt wird, könnte die ja nur von web.de kommen und das glaube ich nicht.

Gruß Martin

Seiten mit Postings: 1 2

- Signatur in e-mail -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Signatur in e-mail
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003279 | S: 1_2