GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› P4 3200Mhz / x800GTO bei 290W NT?
 


Autor Mitteilung
Scoby
registriert

Beiträge: 4


Gesendet: 14:43 - 30.03.2006

Hi Leuts,
reicht das 290W Netzteil für mein System auch noch wenn ich ne x800GTO reindonnern würde?
Wie gesagt hab nen P4 mit 3200Mhz, 2 DVD Laufwerke, 2 HDD's und bis jetzt ne scheiß 5700LE :(

Scoby
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 14:51 - 30.03.2006

...hey Kumpel, wir sind hier einen anderen Umgangston gewöhnt!

Gotti
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 14:52 - 30.03.2006

ähem, wundert mich, dass es überhaupt funzt, von aufrüsten gar nicht zu reden

rein theoretisch dürfte nicht mal der P4 alleine mit nur 1 platte laufen, höchstens im leerlauf

aber wenn das bei dir läuft, probiers aus, versuch macht klug, von zu wenig strom brennt nichts durch
Scoby
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 15:46 - 30.03.2006

Watt? Umgangston? Watt hab ich denn gesagt? :O

Eine Festplatte? Leerlauf?
Hö? Warum soll der Prozessor nicht mit 2 Festplatte laufen? Ich könnte sogar 4 Platten dranhängen nur das die dann beim gleichzeitigen anlaufen das NT sicher überlasten würde oder so.
Hat nich ma wer nen Link wo man den Stromverbrauch von aktuellen Karten (oder HW allgemein) findet? Hab kein Bock mir die Karte zu holen um dann eventuell nur nen Black-Screen bewundern zu können. Das da nichts durchbrennt is mir klar! ;)

Scoby
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 15:53 - 30.03.2006

Klick doch mal HIER für deinen Energie-Bedarfs-Rechner...

Mit dem Umgangston meinte Gotti:

Zitat:
... bis jetzt ne scheiß 5700LE :(


Wir versuchen halt immer sachlich zu bleiben...

LG, Magneto
Scoby
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 16:18 - 30.03.2006

Cooles Ding - THX

Okay sry wegen dem bösen Wort - wollte edit machen aba der meint ich bin nicht berechtigt! XD

Bei dem Rechner komm ich mit der x800 auf 362W und für mein jetziges Sys rechnet der mir nen Wert von 335W aus - wie gesagt hab ein 290er NT.
Aber der geht ja auch davon aus das wirklich alles zur gleichen Zeit benutzt wird. Also ich würde sagen toll isses nicht aber für nen Black-Screen isses dann doch zu viel oder? Erstma die GraKa holen und wenn dann wieder Geld das is 'n neues NT - so müsste das doch klappen oder meint ihr nicht?

@Piranha
Was meinst du überhaupt damit das es dich wundert, dass mein Sys überhaupt läuft? Nen 3,2gig Prozi is doch nicht das schlechteste. Das einzige was sehr bremst ist doch die olle 5700LE-Karte oder etwa nicht? Und so ne x800gto sollte mit dem Prozi doch normalerweise wunderbar laufen?! Oder hab ich mich falsch informiert oder nur alles falsch verstanden?

Scoby
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 17:21 - 30.03.2006

na, wenn du dir selber ausrechnen kannst, dass dein jetziges system 335W braucht, dann ist es doch ein wenig verwunderlich, wenn es mit nem 290er netzteil läuft, oder?

ausser im leerlauf natürlich, wenn du keine 3D anwendungen laufen hast braucht die grafik weniger saft und wenn immer nur eine der beiden platten läuft sparst du auch wieder was, aber rein theoretisch müsste das ding nahezu sofort zusammenbrechen, wenn du ein 3D spiel von CD auf platte installierst und bei eingelegter CD startest

falls du sowas nie machst stellt sich die frage, wozu dann überhaupt ne schnellere grafik?
Scoby
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 17:45 - 30.03.2006

Also ich kann nur sagen das ich nahezu täglich 3d-Spiele bei eingelegter CD starte und mein Sys noch nie zusammengebrochen is. Ehrlich gesagt finde ich das aber jetzt auch nicht soooo verwunderlich denn erstmal geht der Sys-Rechner davon aus, dass wirklich ALLE Komponenten am laufen sind und zu anderen glaube ich nicht dass, wenn das Sys jetzt z.B. 310W bräuchte aber vom NT nur 290 bekommt, sofort der komplette Rechner abkackt - er läuft halt nur etwas langsamer. Damit es zum äusersten kommt und das ganze Sys zusammenbricht bedarf es sicher etwas größeren Leistungsunterschieden.
Vllt. passiert mir das ja wenn ich die alte GeForce 5700LE durch die x800gto ersetzte - ich werds einfach ma probieren und in der Zwischenzeit auf ein neues NT sparen.

thx euch
Scoby

Seiten mit Postings: 1

- P4 3200Mhz / x800GTO bei 290W NT? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› P4 3200Mhz / x800GTO bei 290W NT?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002130 | S: 1_2