GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Keine Verbindung zum Internet
 


Autor Mitteilung
moschlen
Power-User

Beiträge: 254


Gesendet: 01:13 - 07.03.2006

Mal wieder ein "spät-Abend-Frage".
Also, ich habe eine DSL Standleitung. Wenn ich allerdings nicht zu Hause und den PC anlasse, beende ich die Verbindung zum Internet über die Deaktivierung der Lan Verbindung. Wenn ich dann später die Verbindung aktiviere, kommt wie üblich die Meldung "Verbindung hergestellt". Unter "Eigenschaften" der "Netzwerkverbindung" steht auch, dass "x" Pakete gesendet und empfangen wurden. Trotzdem kann ich nicht ins Netz, weder mit Mozilla, noch mit dem IE. Updates etc. funktionieren auch nicht. Ich hab also gar keinen Zugriff, obwohl angeblich eine Verbindung besteht. Bisher half nur Neustart. Wenn jemand eine bessere Lösung parat hat wäre ich äußerst günstig darn interessiert...

Gruß

Moritz
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 02:03 - 07.03.2006

lösung habe ich keine, aber ich kann dir den grunde nennen an dem es liegt

DSL ist nämlich keine standleitung, dein provider kappt von seiner seite aus die leitung, wenn eine bestimmte zeit lang keine daten transportiert wurden, denn er will seine dynamische IP adresse für den nächsten kunden frei haben
wenn du dann dein ende wieder öffnest, ist vom provider her zu, einfach weil deine IP nicht mehr gültig ist, nach neustart bekommst du dann eine neue IP zugewiesen und es funktioniert wieder
moschlen
Power-User

Beiträge: 254


 

Gesendet: 11:15 - 07.03.2006

Vielen Dank Piranha, wie immer auch noch so spät unterwegs im Netz
Dann muss ich halt demnächst immer das Kabel ziehen.
moschlen
Power-User

Beiträge: 254


 

Gesendet: 11:37 - 07.03.2006

Was zeichet denn dann eine Standleitung genau aus?
Ich kenne den Begriff so, dass er auch einfach für lang andauernde Verbindungen genutzt wird.
Der Standleitung liegt ja keine Wählleitung zu Grunde, aber ich muss mich ja auch nicht einwählen.
moschlen
Power-User

Beiträge: 254


 

Gesendet: 11:40 - 07.03.2006

Ok, hat sich relativ erledigt. Weiss jetzt den Unterschied: Bei einer "echten" Standleitung (SDSL)stellt der Netzbetreiber die Verbindung her und weist einem eine feste IP zu.
Bei meinem DSL Anschluss wird ja wegen der dynamischen IP immer wieder zwangsgetrennt.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 12:01 - 07.03.2006

Bei fast allen DSL-Anbietern wir nach 24 Stunden getrennt, Du kannst Dich danach aber sofort wieder einwählen.

Nubira
moschlen
Power-User

Beiträge: 254


 

Gesendet: 12:18 - 07.03.2006

Aber das geht ja automatisch. Zumindest kriege ich nichts von der Einwahl mit.

Seiten mit Postings: 1

- Keine Verbindung zum Internet -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Keine Verbindung zum Internet
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003540 | S: 1_2