GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Videos mit Nero 7 auf die PSP
 


Autor Mitteilung
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


Gesendet: 10:36 - 28.02.2006

Hallo,

ich hab eine DVD ins Laufwerk getan und mit Nero Recode geöffnet.

Ich hab nun alles soweit Eingestellt, dass Nero mir den Film richtig (MPEG4 usw) auf die PSP speichern würde, jedoch ist mir der Film noch zu groß

Wo kann ich denn die Qualität oder so ähnlich einstellen?

danke

shark
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 10:38 - 28.02.2006

guggst du google, stichwort dvdshrink
tomcat
Boardkönig

Beiträge: 1099


 

Gesendet: 10:40 - 28.02.2006

Du kannst dafür ein Spezieles Konvertierungsprogramm für die PSP kaufen das Geh einfach mal auf die PSP Seite oder bei Sony PSP zubehör.Dass ist eigentlich ganz gut was ich in meinem Bekannntenkreise mitbekommen habe.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:46 - 28.02.2006

Ich verstehe nicht, warum du das Video auf der PSP speichern willst.

Um ein Video kleiner zu rechnen, sodass es z.B. auf eine handelsübliche DVD passt, kannst Du verschiedene Programme benutzen.
Eines, was sehr einfach ist, heißt DVD Shrink.
Gib diesen Begriff einfach bei http://www.google.de/ ein, dann kannst Du Dich darüber informieren.

Nubira

shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 10:52 - 28.02.2006

Danke an euch.

ich lies mir mal die Anleitungen zu diesem Programm durch.

gruß

shark
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 10:57 - 28.02.2006

in den Anleitungen steht, dass DVD shrink .vob Dateien produziert aber ich will doch .mpeg4 Datein

wie kann man das Einstellen?

danke

shark
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 11:19 - 28.02.2006

vob ist das dateiformat was auf der DvD drauf ist, der codec ist deswegen trotzdem mpeg4

wenn die endung unbeding .mpeg4 sein muss, ich kenne nero recode nicht, aber wenn der aus verzeichnissen lesen kann, kannst du das was dvdshrink produziert über nero recode laufen lassen, falls nicht, kannst du immer noch einen virtuellen brenner verwenden, dort den film nach dvdshrink hin machen und nero recode von dort aus laufen lassen
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 11:21 - 28.02.2006

nein, ich komm damit einfach nicht zurecht.

Ich kapier die ganze Sache einfach nicht.

Ich weiß nicht wo ich das Format (Mpeg4) einstellen kann

ich weiß nicht wo ich die Auflösung oder Qualität einstellen kann und sofort sehe wie groß der Film zum schluss ist und ausserdem weiß ich auch nicht wo man die verschiedenen Sprachen und Untertitel deaktivieren kann.

In den Anleitungen ist z.B. schon beschrieben, wie ich die Sprachen deaktiviere aber ich hab null Ahnung wie ich dahin komme.
Bei mir gibts den Button gar nicht.


shark
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 11:31 - 28.02.2006

hab hier mal ein Bild von nero recorde gemacht, vielleicht kennt sich ja wer aus:

http://img522.imageshack.us/img522/2306/nero4co.jpg
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 11:34 - 28.02.2006

kannst du nicht den schieberegler unter videoqualität etwas nach links schieben? das müsste doch dann kleiner werden
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 11:36 - 28.02.2006

ich kann da schieben was ich will, der will sich einfach nicht verändern.

Aber ich hab das Gefühl, dass 460 MB eh schon ziemlich klein sind für einen 2 Stunden Film...

gruß

shark

Seiten mit Postings: 1 2

- Videos mit Nero 7 auf die PSP -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Videos mit Nero 7 auf die PSP
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004065 | S: 1_2