GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Telefonanlage mit Weiterschaltung aufs Handy?
 


Autor Mitteilung
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


Gesendet: 14:47 - 10.01.2006

Hallo,

ich weiß, daß das nur am Rande mit dem Thema zu tun hat, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand weiterhelfen:

Wir suchen zwex Trennung von privatem und geschäftlichem Telefonverkehr einen DSL oder was es da so gibt -Anschluß, der folgende Eigenschaften haben sollte:
1) 2 separate Telefon-Nummern
2) 1 Faxnummer
3) Weiterleitung von Anrufen auf die geschäftliche Nummer an ein Handy
4) eine flotte Internetverbindung
5) Nicht so teuer sein, wenn's geht.

Gibt's so etwas oder gibt es eine übersichtliche Übersicht über entsprechende Angebote?


Gruß Peng
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 16:28 - 10.01.2006

Zitat:
1) 2 separate Telefon-Nummern
2) 1 Faxnummer


= ISDN
Zitat:
3) Weiterleitung von Anrufen auf die geschäftliche Nummer an ein Handy

sollte jede seriöse telefongesellschaft anbieten, auch für Normalanschlüsse
Zitat:
4) eine flotte Internetverbindung

= DSL -> dazunehmen
Zitat:
5) Nicht so teuer sein, wenn's geht.

Da musst Du vergleichen, vergleichen......

Telekom:
http://www.t-com.de
dort auf Tarife bzw. Festnetz/ISDN gehen, dann kommen Übersichten und Tarifberater für die einzelnen Produkte.
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


 

Gesendet: 09:13 - 11.01.2006

Danke coaster_omma für die Tips.
Ich habe einfach nicht mehr durchgeblickt, was von den vielen mit von AOL, GMX und anderen zuflatternden Angeboten sich nur auf das Surfen bezieht und was auch Telefonieren einschließt. Da ich zu Hause den Rechner nur sporadisch an habe, möchte ich ein Telefon, das auch funktioniert, wenn der PC ausgeschaltet ist.

Mal schauen, was T-Com bereithält. Im Moment streikt gerade deren Web-Site.

Gruß Peng
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:09 - 11.01.2006

Zitat:
ein Telefon, das auch funktioniert, wenn der PC ausgeschaltet ist.
wenn Du DSL hast, funktioniert das Telefon auch, wenn der Rechner ausgeschaltet ist.
Denn hinter der Telefondose hast Du den Splitter, mit dem der Telefon-Anschluss und den DSL-Zugang des Computers "gesplittet" werden.

Beides funktioniert also unabhängig voneinander.
Nur bei der Internetverbindung mit einem Modem hat man das Problem, dass bei bestehender Internet-Verbindung nicht gleichzeitig telefoniert werden kann.

Nubira

Seiten mit Postings: 1

- Telefonanlage mit Weiterschaltung aufs Handy? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Telefonanlage mit Weiterschaltung aufs Handy?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003132 | S: 1_2