GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Registry
 


Autor Mitteilung
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


Gesendet: 23:40 - 09.01.2006

Wenn man in der Registry Veränderungen vorgenommen hat, bleiben diese auch nach einer kompletten Formatierung der Platte erhalten ?

Wenn ja, muss ich zum Zurücksetzen das Bios flashen ?

Vielleicht kann mir ja jemand helfen...

LG Magneto
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 00:26 - 10.01.2006

die registry ist nur eine datei wie jede andere, versteckt und geschützt, denn sie enthält alle wichtigen daten und einstellungen für windows und wird darum beim systemstart so ziemlich als erstes gelesen, aber wie alle anderen dateien auch wird sie beim formatieren gelöscht
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 10:02 - 10.01.2006

Beim Formatieren ist ALLES weg - wie schon von Piranha geschrieben. Das BIOS hat mit der Registry nichts zu tun... Oder habe ich da was falsch verstanden?
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 10:33 - 10.01.2006

Zitat:
die registry ist nur eine datei wie jede andere

Mal eine Verständnisfrage dazu:
Wenn ich meine gesamte Festplatte 1:1 kopiere und extern lagere, dann ist doch auch die Registry 1:1 kopiert. Oder?

Gotti
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 11:11 - 10.01.2006

Meine Frage war nur deshalb, weil ich in der Registry einige Sachen verändert hatte, schneller Runterfahren und so, und diese Einstellungen nach dem Formatieren der Platte und dem Neuinstallieren des OS (XP prof.) immer noch so eingestellt waren...

Da komm ich doch ein bissel durcheinander...

Vielleicht weiss ja jemand eine Erklärung...

LG, Magneto

Seiten mit Postings: 1

- Registry -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Registry
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003022 | S: 1_2