GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Win Xp-Systemwiederherstellung
 


Autor Mitteilung
rioboy
registriert

Beiträge: 12


Gesendet: 19:13 - 08.01.2006

Hallo, seit einiger Zeit habe ich folgendes Problem:
Wenn ich einen Systemwiederherstellungspunkt erstellt habe ist er am nächsten Tag nicht mehr verfügbar. Er hat sich selbsständig gelöscht.
Wer kan mir helfen ?
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 19:16 - 08.01.2006

Hallo,
bevor wir Dir einige Tips geben können, beantworte bitte mal ausführlich folgende Fragen:
1. welches Betriebssystem ist installiert?
2. welche Firewall?
3. welches Antivirenprogramm ?
4. welches Antispionageprogramm?
5. wann alle Programme zuletzt upgedatet?
6. seit wann hast Du genau dieses Problem?


Gotti
rioboy
registriert

Beiträge: 12


 

Gesendet: 19:24 - 08.01.2006

Win XP home SP2
Zone Alarm 6.1.737.000
AntiVir
Ad-Aware SE und Spybot-Search&Destroy
Updates auf dem neuesten Stand
Problem seit ca.4Wochen
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 19:45 - 08.01.2006

hallo zusammen,
vllt hat sich der Wiederherstellungs-Modus irgendwie deaktiviert.....
http://www.dirks-computerecke.de/systemwiederherstellung.htm

Gruß Rolli
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 20:50 - 08.01.2006

Für das Anlegen der Systemwiederherstellungspunkte benötigt Windows XP je nach Größe der HD bis zu einem GB Speicherplatz. Windows löscht die Punkte, wenn du weniger als 200 MB frei hast auf der c:
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 20:53 - 08.01.2006

1 GB pro Punkt??


Das ist aber brutal viel!

gruß

shark
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 20:56 - 08.01.2006

Bis zu einem GB > wie gesagt, kommt auf die Größe der Pladde an...
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 21:54 - 08.01.2006

@rioboy,
unter > Start > Einstellungen > Systemsteuerung > System > Systemwiederherstellung kannste das einstellen.
Unter Einstellungen wird die maximale Größe bestimmt, die die Systemwiederherstellungspunkte brauchen oder sollen. Im Regelfall überwacht man nur das Systemlaufwerk.

Was haste denn da stehen und wie groß ist Deine
Zitat:
Pladde
?

Rolli
rioboy
registriert

Beiträge: 12


 

Gesendet: 16:51 - 09.01.2006

Hallo an alle,
Danke für die Ratschläge.
Alles was ihr schreibt trifft bei mir nicht zu.
Aber das Problem hat sich scheinbar von selbst gelöst.
Ich kann wieder auf Systemwiederherstellungspunkte zugreifen.
Warum es auf einmal wieder funktioniert?? Ich weis es nicht !!

Nochmals DANKE rioboy !!
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 17:00 - 09.01.2006

ok, Danke für's Feedback..
Rolli

Seiten mit Postings: 1

- Win Xp-Systemwiederherstellung -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Win Xp-Systemwiederherstellung
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003248 | S: 1_2