GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Versteckte Taskleiste
 


Autor Mitteilung
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


Gesendet: 07:59 - 05.01.2006

Hallo... u. verspätet: Alles Gute im neuen Jahr!

Mein Problem: bei meinem WINDOWS XP Professional verbirgt sich auf dem Desktop eine Leiste, die ich nicht "hervorzaubern" kann.

Sie zeigt z.B. den Tag an, wenn ich mit dem Coursor auf die Zeitanzeige gehe... aber eben, die Anzeige ist nicht vollständig zu sehen. Das nervt mich.

Könnt` Ihr mir helfen?

Gruß Euer Gunther
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 11:51 - 05.01.2006

Meinst Du diese hier:
[Link zum eingefügten Bild]

Ist bei Dir nur noch die Uhr zu sehen, oder gar nichts mehr?
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 14:51 - 05.01.2006

Hallo,
wie meinst Du das "nicht vollständig zu sehen"? Wenn Du die Maus mit der Pfeilspitze auf den oberen Rand der Taskleiste (in coatis Bild) hälst, verformt sich der Mauszeiger in zwei gegeneinander gerichtete Pfeile. Wenn Du dann die linke Maustaste hälst, kannst Du die Größe der Leiste ändern - oder eben auch auf Null stellen, sprich sie verschwinden lassen. Ist das bei Dir so? Dann brauchst Du nur das oben Beschriebene "rückwärts" zu machen.
MfG Carsten
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 15:19 - 05.01.2006

Hhmmm...
zunächst Danke für Eure Antworten!

@ coaster_omma
Ja, diese Leiste meine ich. Allerdings ist bei mir kein Button mit dem Namen "Versteckte Taskleiste" zu sehen. - Es sind sonst alle Buttons zu sehen u. auch anwählbar, doch ist eben manchmal die Datumsanzeige hinter der Taskleiste (schaut nur ein schmaler Streifen hervor).

@ caboehmer
Ja, ich kann die Leiste, so wie von Dir beschrieben verändern, doch löst das nicht das o.g. Problem.

Gruß, Euer Gunther
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 15:33 - 05.01.2006

Der Button "versteckte Dateien" hat nichts zu bedeuten, ist nur der Titel dieses Beitrags, den ich zum Zeitpunkt des Fotos mit Mozilla geöffnet hatte...

Am Besten, Du rufst die Einstellungen für die Taskleiste auf:

Rechtsklick auf eine freie Stelle der Leiste, dann auf "Einstellungen" klicken. Es müsste dieses Bild erscheinen:
[Link zum eingefügten Bild]

Hier kannst Du durch Setzen oder Entfernenvon Häkchen verschiedene Einstellungen probieren.

Das Beispiel zeigt die Einstellung, passend zum obeigen Foto der Leiste bei mir.

Ansonsten wäre es hilfreich, einen sog. "Screenshot" zu zeigen, damit wir das mal sehen können.

LG coasti
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 15:49 - 05.01.2006

Hmm, kann das ein "Schädling" sein? Denn eigentlich steht das Datum ja auf der Tastleiste und nicht dahinter...

@coasti: es sollte natürlich "in coastis Bild" heißen. Ich schreibe heute einen Mist zusammen... Da war der fünfte Ouzo heute mittag schuld!
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 16:04 - 05.01.2006

Bah, Ouzo...:D da lobe ich mir doch den guten "Killepitsch"...

Habe eben natürlich selbst ein bischen probiert... und hatte für kurze Zeit auch eine Art Doppelleiste, so eine ganz schmale ober drüber. Weiss allerdings nicht mehr, wie ich dahin kam. Mal sehen, ob es nochmal gelingt...

stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 16:13 - 05.01.2006

hallo Gunther,
wie gehts den drehenden Spulen?

um die Taskleiste zu konfigurieren kann man zwei „Wege“ gehen.

Der erste „Weg“:
Man klickt mit der rechten Maustaste auf Start, dann Eigenschaften wählen und im nächsten Fenster Eigenschaften von Taskleiste und Startmenü das Register Taskleiste. Nun kann man die Taskleiste von WindowsXP/Home Edition nach seinen Wünschen anpassen.

Der zweite „Weg“:
Man klickt mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle in der Taskleiste selbst und wählt aus dem Kontextmenü den Eintrag Eigenschaften. Dort klickt man dann auch auf das Register Taskleiste. Die einzelnen Optionen: 1. Taskleistendarstellung Taskleiste fixieren In der Standardeinstellung von WindowsXP/Home Edition ist diese Option standardmässig aktiviert. Es verhindert, dass ein anderer Benutzer die Taskleiste verschieben kann. Taskleiste automatisch ausblenden Aktiviert man diese Option, dann ist sie unsichtbar. Nur wenn man mit der Maus an den unteren Bildschirmrand geht, erscheint die Taskleiste wieder.

Taskleiste immer im Vordergrund halten
In der Standardeinstellungen von WindowsXP/Home Edition ist diese Option standardmässig aktiviert. Die Taskleiste bleibt dadurch immer im Vordergrund.
Hinweis: Auch wenn diese Option Taskleiste immer im Vordergrund halten aktiviert ist, wird diese Einstellung z.B. vom Internet Explorer im Vollbildmodus ignoriert.

Ähnliche Elemente gruppieren
Diese Option veranlasst WindowsXP/Home Edition die in der Taskleiste enthalte Schaltflächen (bei geöffneten Programme) bei Platzmangel zusammen zustellen bzw. zu gruppieren. Ist diese Option deaktiviert, werden die Schaltflächen bei Platzmangel (wie bei Windows98/SE) „zusammengestaucht“.
Schnellstartleiste einblenden
Bei der Aktivierung dieser Option, blendet WindowsXP/Home Edition die Schnellstart-Symbolleiste in der Taskleiste ein.

Infobereich
Mit dem Infobereich oder auch „Systray“ wird er Teil in der Taskleiste gemeint, in der die Systemuhr ist. Uhr anzeigen Deaktiviert man diese Option, wird die Systemuhr von WindowsXP/Home Edition nicht angezeigt.

Inaktive Symbole ausblenden
Aktive Programme setzen ihre Symbole automatisch in den „Infobereich“ ab, man hat so die Kontrolle welche Programme im Hintergrund laufen. Sind diese jedoch nicht mehr aktiv (bei Windows98/SE wurden sie meistens mit einem roten Kreuz markiert), kann man bei Aktivierung dieser Option die inaktive Symbole ausblenden. Klickt man auf [Anpassen], kann man noch weitere Einstellungen vornehmen.

vllt kann das ja zu beitragen Dein Problem zu lösen,....
Gruß Rolli
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 16:15 - 05.01.2006

ich kann Coasti's Link(Bild) leider nicht sehen....
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 16:53 - 05.01.2006

@coasti: Killepitsch? Da mußte ich erst mal googeln. Übrigens schmeckt mir der Ouzo auch nicht so, daß ich ihn gleich flaschenweise trinken würde. Aber griechisch essen gehen ohne Ouzo am Anfang (die fünf waren 5fach übertrieben, obwohl ich mir bei "Tastleiste" jetzt nicht mehr sicher bin ) ist nicht griechisch essen.
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 07:10 - 06.01.2006

Hallo, Ihr lieben "Helferlein"!

@ coaster_omma
Dein Tipp war goldrichtig! Bei mir war TASKLEISTE FIXIEREN nicht angeklickt. Das hat offenbar das Problem verursacht. Jetzt ist auch die sogenannte "Doppelleiste" (hinter der sich manchmal die Datumsanzeige verbarg) weg. - Vielen Dank!!!

@ Rolli
"...wie gehts den drehenden Spulen?"
Danke der Nachfrage! Doch Spulen drehen sich bei unserem Audioclub schon lange nicht mehr... in 98% aller Fäalle sind es MDs, die sich im Recorder drehen.

Danke nochmal Euch allen! - Ich weiß schon warum ich ausschließlich nur Eure PC-HILFE-Seite weiter empfehle...

Gruß, Euer Gunther

Seiten mit Postings: 1 2

- Versteckte Taskleiste -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Versteckte Taskleiste
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003461 | S: 1_2