GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Quick Time Player
 


Autor Mitteilung
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


Gesendet: 19:10 - 03.01.2006

Hallo zusammen

Seit kurzem spinnt mein Quick Time Player. Wenn ich kleine Filme von einer Digital-Camera anschauen will, oder im Internet was anschauen will, das nur mit dem QuickTime Player geht, wird nach 1,2 Sekunden das Bild grün. Manchmal geht es, meistens aber nicht. Ich höre nur einen verzerrten Ton.

Hatte jemand auch schon so ein Problem und könnte mir bitten helfen? Die Hotline von Quick Time konnte es nicht.
Mein Computer ist auf dem neuesten Stand, aber ich bin schon älter und kenne mich nicht so gut aus.
Für Hilfe wäre ich wirklich dankbar.

Gruss
julchri

AMD Athlon 64 3200+ 2200 MH
Arbeitsspeicher 512 MB
Grafikkarte NVIDIA GeForce FX 5500



stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 20:26 - 03.01.2006

hallo julchri,
herzlich willkommen!
Leider kann ich zur Lösung nichts beisteuern, aber Hilfe wird schon kommen.
Vorab immer die selbe Frage, haste irgendwas installiert, gelöscht. oder,oder?
Gruß Rolli
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 09:56 - 04.01.2006

hallo, nein habe gar nichts gemacht. Nichts geändert, gelöscht oder installiert. Danke erstmal.

Gruß julchri
RICO
Power-User

Beiträge: 197


 

Gesendet: 10:06 - 04.01.2006

Hi julchri,

ich würde empfehlen den QT-Player einfach
mal deinstallieren.

==>Systemsteuerung==>Software, da müsste der quicktime drin sein.
Auf "Ändern/Entfernen" klicken und deinstallieren.

Dannach auf jedenfall neu booten.
Nach dem Neustart kann man dann neu installieren.
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 10:11 - 04.01.2006

Danke Rigo, habe ich auch schon gemacht. Nützt aber leider nix.
RICO
Power-User

Beiträge: 197


 

Gesendet: 10:18 - 04.01.2006

hm.. tritt das Problem mit den Bild.-und Tonstörungen auch bei anderen Medialiles auf?, z.b. MediaPlayer... usw.

Was für Dateiendungen haben die Filme der Kamera, einfach mal probieren, ob die sich mit dem Mediaplayer abspielen lassen.

File rechts anklicken, dann auf "offnen mit" und den Player auswählen, aber vorsicht das das Häkchen bei "Datei immer mit diesem Programm öffnen" vorerst nicht gesetzt ist.
rolf
Boardmeister

Beiträge: 968


 

Gesendet: 12:17 - 04.01.2006

die häufigste fehlerquelle ist die, programmen nicht genügend speicherkapazitäten zu geben. ich maximiere immer auf das dreifache der notwendigen kapazität.

gruss rolf

p.s. womit ich nicht sagen will, dass hier der fehler liegt.
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 14:24 - 04.01.2006

Hallo,
von Ricos Idee angetrieben habe ich folgendes gefundnen: den QuickTimeAlternative-Player. Der spielt auch *.mov und *.qt ab. Wenn der Fehler dort auch auftritt, sind die Filme im A...
MfG Carsten
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 14:25 - 04.01.2006
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 17:39 - 04.01.2006

Hallo, zusammen!
Danke für die freundlichen Begrüßungen. Ja, der Media Player geht gar nicht. Beim Real Player wird es auch grün. Die Filmchen heißen Quick Time Movie. Der Quick Time
Alternative Player geht auch nicht. Aber für jeden, den es interessiert oder das gleiche Problem hat, ich habe einen Player gefunden, mit dem geht es: VLC media player
Allen vielen Dank
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 17:59 - 04.01.2006

Hallo julchri,
vielleicht geht der VLC deshalb, weil der, wie ich es verstanden habe, auch mit "kaputten" Files, soll heißen, welchen ohne Anfang und Ende, zurecht kommt. Aber wenn es so funktioniert, ist das ja egal.
MfG Carsten

Seiten mit Postings: 1 2

- Quick Time Player -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Quick Time Player
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002277 | S: 1_2