GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› System startet nicht
 


Autor Mitteilung
medo
registriert

Beiträge: 5


Gesendet: 17:58 - 30.10.2005

Hallo,nachdem mein kind strom kabel direkt eingesteckt hat(ich habe es vorher ausgezogen)und dann pc über haupt schalter wieder ausgeschaltet,startet windows xp nicht mehr.Am anfang sieht alles ok,start rutine und ram kontrolle aber als windows starten soll meldet bildschirm NO SIGNAL.Jetzt habe eine neue Festplatte gekauft und betriebssystem inst.jetzt kann ich sogar auf allte hd zugreifen(also sie dürfte nicht hin sein).was könnte sein und wie kann ich von allte fp wieder starten?vielen dank
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 18:51 - 30.10.2005

Hi,

Moment ... Besteht das Problem mit der Fehlermeldung noch? No Signal, klingt für mich eher nach dem Monitor / Grafikkarte. Steht da vielleicht was von Out of Range?

Die alte Festplatte musst du lediglich wieder anhängen. ( bei 2 Platten 1x Master und 1x Slave jumpern)Du darfst aber nur eine aktive Partition benutzen!
medo
registriert

Beiträge: 5


 

Gesendet: 18:55 - 30.10.2005

Monitor ok,grafikkarte auch ok(habe auch zuerst gedacht).habe auch richtig anhängt die zwei platten,aber ich möchte wieder von der alte starten weil jetzt habe nicht vollen zugrif auf alle dateien.
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 19:42 - 30.10.2005

Frage::::hast du jetzt auf 2 Platten ein Betriebssytem mit jeweils einer aktiven Partition? Möchtest du beide Platten anschliessen?

man kann pro ide-kabel, das aus dem motherboard kommt, 2 geräte anschließen. in den meisten fällen ist die festplatte am ersten und am zweiten cd-rom und evtl. ein vorhandener brenner ..wenn du an dem zweiten kabel noch einen freien platz hast musst du beim starten oder auf der rückseite des angeschlossenen gerätes gucken, ob das gerät als master oder als slave eingestellt ist. pro kabel kann es nämlich nur einen master oder einen slave geben. wenn also das cd-rom am 2.kabel als master (auch secondary master genannt) eingestellt ist, ist es das einfachste, die festplatte per jumper als slave einzurichten. wenn du ein cd-rom und nen brenner am 2.kabel hast machst du es eben am ersten.
die jumper-einstellung findest du entweder auf der festplatte direkt, im handbuch oder auf der homepage des herstellers. im handbuch ist der einbau meist auch recht gut erklärt.
wenn du alles fertig hast, darfst du das stromkabel nicht vergessen, im bios die erkennung auf auto stellen ..

Windows XP 2x installieren ist kein Problem. Da gibts mehrere Möglichkeiten

1. HD abklemmen. 2 HD als primäre anklemmen und formatieren,dann xp installieren. 1.HD wieder als primäre anklemmen und die andere Platte als sekundäre anschließen. beim Neustart f8 gedrückt halten (bootmenü)und auswählen welche platte starten soll


medo
registriert

Beiträge: 5


 

Gesendet: 20:00 - 30.10.2005

danke für die antwort,beide platten sind richtig angeschlossen(master-slave)und ich habe zweiten windows inst.um zu sehen was ist los mit alte platte,ob die überhaupt noch lebt?anscheinend schon wenn ich darauf greifen kann.ich will aber lieber auf altes system weil dort alles eingerichtet war(mit programmen,eigene dateien und so).nur das geht eben nicht,warum steht da NOSIGNAL?Es schein als er kein betriebssystem findet!soll ich vielleicht noch einmall windows darüber installieren?
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 20:28 - 30.10.2005

No Signal hat für mich nichts mit dem OS zu tun, in dem Fall wird kein Bildschirmsignal von der Grafikkarte bereitgestellt. Das wäre ein Hardwareproblem.

Das System startet also normal > hast du einen TFT installiert? Starte mal abgesichert, und schau mal nach der Frequenz. Evtl ist die zu hoch, so dass Windows erst gar nicht lädt.
medo
registriert

Beiträge: 5


 

Gesendet: 20:40 - 30.10.2005

danke,ich werde es ausprobieren.es ist ein tft,sehe aber nicht den grund warum er jetzt aufeinmal nicht starten soll,habe ihn schon über zwei jahre.und jetzt läuft mein tft auch ganz normal mit neue platte und neuem OS.
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 21:21 - 30.10.2005

kannst du abgesichert starten?

Ich kann dir leider keine andere Antwort geben. "No Signal" ist zu eindeutig. Entweder Kabel Monitor / Grafik(Wackelkontakt)- Auflösung / Frequenz (Du kannst einen TFT nicht über seine nominale Auflösung respektive Bildwiederholrate betreiben) Evtl ist der Treiber auf der neuen Platte anders eingestellt als auf der alten.
medo
registriert

Beiträge: 5


 

Gesendet: 12:25 - 31.10.2005

GESCHAFFT!!!Es ist doch grafiktreiber schuld gewesen(warum,weiß nicht-habe vorher nichts geändert).Jetzt habe ich im VGA Modus gestartet und neuen treiber installiert und es läuft wieder alles.Vielen Dank
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 12:41 - 31.10.2005

Glückwunsch und danke für Dein feedback!

Nubira

Seiten mit Postings: 1

- System startet nicht -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› System startet nicht
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004948 | S: 1_2