GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Opera-Seitenaufbau
 


Autor Mitteilung
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


Gesendet: 00:58 - 14.10.2005

Moin,Moin
Wenn ich mit den Opera surfe,und klicke auf NEU,um eine leere neue Seite aufzumachen,erscheint die neue Seite immer einen Zentimeter nach unten versetzt,so das die Taskleiste überdeckt ist.Ich muß dann immer die Seite mit der Maus hochziehen,das nervt.Gibt es da irgend einen Trick?
Unter Einstellungen habe ich schon FENSTER MAXIMIEREN gestellt.
LG Heiko
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 07:15 - 14.10.2005

das hat nichts mit opera zu tun, sondern mit windows
hast du ein fenster offen, explorer, editor, oder sonstwas dann verhält windows sich folgendermassen:
1) schliesst du es und öffnest es wieder, hat windows sich position und grösse gemerkt und öffnet es wieder genauso wie es vorher war
2) machst du ein zweites auf, öffnet es in gleicher grösse, ein stückchen nach rechts unten versetzt, ein drittes genauso, nochmal etwas weiter nach unten rechts, so kannst du eine ganze kaskade von gleichen fenstern öffnen (wenn dabei der untere oder rechte rand vom bildschirm erreicht und überschritten wird, fängt die kaskade oben links wieder an)

sinn der sache ist, sie überlappen gerade so weit, dass du rechts und unten, bzw links und oben den rand des hinteren fensters siehst, und lassen dir vom rest des bildschirm ein maximum an raum für andere anwendungen übrig

ich weiss, das macht wenig sinn, wenn das fenster fast bildschirmgross ist, wie man das anders einstellt weiss ich auch nicht, ich finds praktisch, aber zumindest weisst du nun mal warum das so ist
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:02 - 14.10.2005

Hallo mumbolino, ich hab noch nie auf NEU geklickt, um eine neue Seite zu öffnen.
Einfach noch mal auf das Symbol IE, firefox oder Opera oder was es auch immer ist klicken.
Und schon öffnet sich ein neues Fenster in Originalgröße.
Unten auf der Start-Leiste sind alle Fenster fein säuberlich aufgereiht.

Das Überlappen ist sinnvoll, wenn Du mit mehreren Fenstern gleichzeitig arbeitest, aber auch dann kannst Du einstellen, ob Du sie z.B. nebeneinander oder überlappend haben willst.

Nubira
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 11:48 - 14.10.2005

Ich habe gerade bemerkt,das du Recht hast,Piranha,es liegt an Windows.
Bei andern Programmen hab ich das auch.
Es ist aber erst,seiddem ich Windows neu aufgespielt habe,vorher hatte ich das auch nicht.
Blöd ist bloß wenn man ein Icon aus der Taskleiste braucht,muß man erst minimieren.
Das muß doch irgendwo einzustellen sein.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 11:56 - 14.10.2005

Du musst gar nichts minimieren.

In dem Moment, wo sich die neue Seite öffnet, hat sich die vorige in die Startleiste verkrümelt.
Und wenn du wechseln willst, unten anklicken und die Seiten tauschen ganz einfach die Plätze.
Ist wirklich kein Problem.

Hab es gerade ausprobiert und mit 3 Klicks auf IE meine Startseite 3x neu geöffnet.
Und das was ich gerade geschrieben hatte, ist immer noch da.

Nubira
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 14:27 - 14.10.2005

die einstellung die du suchst ist zu finden in den eigenschaften der taskleiste und heisst "Taskleiste immer im Vordergrund halten"
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 19:35 - 14.10.2005

danke Piraha,mit der Taskleiste das hat geklappt.
Aber das Versetzen der Seiten stört mich.
Gibt es da noch eine Einstellung?

Nubira du hast ja Recht,das ist eigentlich kein Problem,aber wenn du mehrere Seiten offen hast,siehst du ja unten immer weniger,da mußt du wieder hochziehen
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 20:46 - 14.10.2005

Hmm, bei mir macht er einen Tab(Registerkarte) neben dem anderen mit neuen Seiten auf:

[Link zum eingefügten Bild]

Die werden alle im gleichen Fenster angezeigt und man kann sehr übersichtlich von einem zum anderen wechseln. Hierfür muss unter Extras/Einstellungen/Allgemein "Seiten in Tabs öffnen" ein Häkchen stehen.

Wäre das was?

LG coasti

Seiten mit Postings: 1

- Opera-Seitenaufbau -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Opera-Seitenaufbau
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003984 | S: 1_2