GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› Speichererweiterung
 


Autor Mitteilung
Drachenfreund
registriert

Beiträge: 3


Gesendet: 20:51 - 23.09.2005

Hallo, wer kann mir einen Rat geben? Die gekauften Speichermodule (2x 512Mb)zeigen nach dem Einbau einen Bluescreen bzw. der PC laüft gar nicht erst hoch.
Mr.Hossato
Boardkönig

Beiträge: 1374


 

Gesendet: 20:53 - 23.09.2005

Herzlich Willkommen,
poste mal Deine Mainboard Daten und die des gekauften Speichers.

LG
Oliver


Stecken sie richtig drin teste nochmal...
Drachenfreund
registriert

Beiträge: 3


 

Gesendet: 21:04 - 23.09.2005

Mainboard Packardbell Orion; AMD Athlon 3200+ mit 512Mb. Nur ein Modul von 3 Zusatzmodulen mit 512Mb funktionierte so daß mein PC auch hochlief. Mit 3 Modulen zeigt er Bluescreen, mit 4 Modulen läuft er gar nicht hoch. Ich wollte halt 2Gb Arbeitsspeicher.
Mr.Hossato
Boardkönig

Beiträge: 1374


 

Gesendet: 21:18 - 23.09.2005

Wie 4?Du hast doch nur 3 also 512 waren schon drin.
Wenn alle DDR 400 sind,ist die es egal wie sie drin sind, wenn eins bsp. 266 oder 333 sind MUSS es in den ersten Steckplatz sein.

Oliver
Mr.Hossato
Boardkönig

Beiträge: 1374


 

Gesendet: 21:22 - 23.09.2005

Funktioniert es denn mit 2x 512, also einmal mit den alten...
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 22:01 - 23.09.2005

dein Chipsatz muss den RAM, bzw. die 2 GB auch unterstützen.

Zudem immer 4 identische Module benutzen.
Mr.Hossato
Boardkönig

Beiträge: 1374


 

Gesendet: 22:03 - 23.09.2005

Deichkind ich bin mir jetzt gar nicht mehr so sicher, wenn man bsp. 2 DDR400 und 1 DDR266 hat, muss doch der 266er im ersten Slot sitzen, oder?#
Danke
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 23:02 - 23.09.2005

egal wo die sitzen, unterschiedliche zugriffszeiten funktioniert niemals, gibt immer bluescreen sobald windows versucht speicher aus 2 verschiedenen bausteinen gleichzeitig zu nutzen
Mr.Hossato
Boardkönig

Beiträge: 1374


 

Gesendet: 23:14 - 23.09.2005

Zitat:
unterschiedliche zugriffszeiten funktioniert niemals

Das stimmt nicht, ich habe auch schon mal 256 DDR266 und 256 DDR400 gehabt und alles hat normal funktioniert
Drachenfreund
registriert

Beiträge: 3


 

Gesendet: 21:00 - 27.09.2005

Hallo Deichkind, es waren 4 gleiche DDR Ram 512 / 400, nur die Hersteller waren unterschiedlich, weil die Firma EP. "Die PC-Spezialisten" keine mehrere Speicher von ein und demselben Hersteller hat.

Seiten mit Postings: 1

- Speichererweiterung -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› Speichererweiterung
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003457 | S: 1_2