GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Festplatte spiegeln
 


Autor Mitteilung
Wettinger
registriert

Beiträge: 3


Gesendet: 17:30 - 13.09.2005

Hi-habe das Gefühl das meine Hauptfestplatte(Win XP Prof.)
nicht mehr lange macht.
hätte gerne1DVD o.2 mir gebrannt-
mit meiner jetzigen Installation
gibt es ein Programm-in deutsch!-
damit ich Festplatte spiegeln kann--
oder andere möglichkeit ??
Danke im voraus !!!
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 17:34 - 13.09.2005

Hallo Wettinger,

willkommen hier im Forum. Ich empfehle Dir das Programm Acronis True Image

Gruß Donald
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 17:54 - 13.09.2005

True Image habe ich in letzter Zeit auch öfter mal als Freeware in Heft CD`s gesehen. (ältere Version)

needhelp
Power-User

Beiträge: 148


 

Gesendet: 21:51 - 13.09.2005

Hallo Wettinger!

Wenn ich dich richtig verstanden habe (Festplatte spiegeln), dann meinst du wahrscheinlich nicht ein RAID-System (=Festplatte spiegeln), sondern ein BACKUP deiner Daten inkl. Betriebssystem und der Programme. Wie Fab4 schon erwähnt hat gibt es an Software (BACKUP) von Acronis das True Image und von Symantec eine Recovery Software, die in Norton Systemworks Premium enthalten ist. Letzeres habe ich selbst installiert und kann die Software nur empfehlen.
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 22:56 - 13.09.2005

sorry, von mir ausnahmsweise mal keine antwort sondern ne zusatzfrage

ich hab n asus board einem herkömmlichen EIDE, zwei EIDE-RAID und zwei S-ATA-RAID kontroller

nu ist mein wissen in sachen backup etwas veraltet, bin ein wenig faul geworden seit ich immer 2 platten als mirror im RAID habe und damit im system schon ein backup enthalten ist, aber wenn ich mich recht erinnere müssen ALLE image programme die die systempartition kopieren wollen windows runterfahren und von floppy booten, weil man ein aktives windows einfach nicht kopieren kann

kurz gesagt, die boot-floppy müsste treiber für meine raid kontroller beinhalten, sonst werden die platten nicht erkannt
nachdem aber nicht mal winXP treiber dafür hat sondern man da erst eine treiberdiskette erstellen muss und auch hdd-diagnose tools wie z.b. von maxtor platten an diesen kontrollern nicht erkennen, stellt sich die frage:
welches image programm kann das?
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 09:56 - 14.09.2005

@Piranha: Verstehe die Frage jetz nicht richtig sorry.. Du nutzt bereits RAID. Beim Stripping+Mirroring werden doch alle Schreibvorgänge und zusätzliche Paritätsdaten auf die Platten übertragen, so dass eine gecrashte Platte infolge der Paritätsprüfung automatisch restauriert wird. Dafür benötigst du keine extra Software. Oder verstehe ich Dich da falsch
Wettinger
registriert

Beiträge: 3


 

Gesendet: 12:38 - 14.09.2005

Danke für alle Antworten
ich bin nicht so ein großer PC Experte
wollte bei einen Festplattenwechsel
alles wieder aufspielen ohne die
ganzen Programme und Win XP +Serv.P.2
neu zu install.----werde jetzt mal
mit "Acronis True Image" und Norten Gost
propieren,beide Programme habe ich !
Wie gesagt --Danke für all die Hilfe--
SUPER !! mfg Wettinger
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 14:26 - 14.09.2005

@deichkind
ich würde gern zusätzlich zum raid mirror ein backup auf CD machen, nicht wegen der sicherheit im falle von plattencrash sondern weil XP mit der zeit immer mehr müll ansammelt in registry usw, wenn man da ein image von nem frisch installierten windows hat, das ist die beste möglichkeit innerhalb von 10 min das system zu "reinigen"
das problem ist nu aber, dass CalderaDOS oder was auch sonst die image programme für ihre boot-floppy verwenden meine platten nicht erkennt und darum auch kein image davon machen kann und darum wüsste ich gerne, ob es ein image programm gibt, was die passenden treiber hat um meine platten zu erkennen
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 15:06 - 14.09.2005

Raid0 und True Image müssten in dem Fall eigentlich im laufenden Betrieb funktionieren
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 15:24 - 14.09.2005

Funzt wirklich nur mit Zusatz-Software. Kommt aber auch gleichzeitig auf den Controller an. True Image hat angeblich Schwierigkeiten beim Promise-Raid-Controller und dem Raid-0-Plattenverbund, sobald die Kapazität einer der Platten größer als 80 GByte ist.
needhelp
Power-User

Beiträge: 148


 

Gesendet: 21:09 - 14.09.2005

Hallo Wettinger!

Würd' mich interessieren, welche Vorteile/Nachteile du in beiden Backup-Programmen siehst (Acronis True Image oder Norton Ghost; heißt die neue Version Noton Ghost 9?); vielleicht könntest du deine Erfahrungen mit den beiden Programmen posten; würde mich interessieren! Danke

Seiten mit Postings: 1 2

- Festplatte spiegeln -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Festplatte spiegeln
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003956 | S: 1_2