GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Off Topic —› suche Rechtsberatungs-Forum
 


Autor Mitteilung
Biggi_Koeln
Stamm-User

Beiträge: 91


Gesendet: 15:19 - 04.09.2005

Hallo ihr Lieben,

kennt jemand von euch ein gutes Rechtsberatungs-Forum, oder hat selber Erfahrung in Sachen Mietrecht?

LG
Biggi
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 15:22 - 04.09.2005

hallo Biggi,
aber wir haben doch auch eine "Rechtsabteilung"...

ich sage nur Donald.....

LG Rolli
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 15:44 - 04.09.2005

- ja, mal sehen , vielleicht kann er ja helfen.
Biggi_Koeln
Stamm-User

Beiträge: 91


 

Gesendet: 16:03 - 04.09.2005

wir sind mit 3 Mädels im Net nach Hilfe am suchen:

Versuchen wir es auch mal hier:

Das Problem:

"Meine Beste Freundin ist im Juni aus iher Wohnung ausgezogen. Sie hat nicht renoviert. Beim Einzug stand im Mietvertrag " Renovieren bei Auszug" - da die Wohnung aber nicht renoviert war, einigte man sich auf " Renovieren bei Einzug". Damals haben wir also die Wohnung komplett renoviert. Dies wurde auch schriftlich festgehalten.

Nun weigert sich der Ex-Vermieter die Kaution rauszurücken, und fordert, dass sie die Wohnung renoviert. Andernfalls sieht er sich gezwungen eine Malerfirma zu beauftragen. Anscheinend hat der Vermieter nicht mehr im Kopf was er einst mit unterschrieben hat.

Leider steht nicht genügend Geld für einen Anwalt zur Verfügung. Darum frage ich mal nach, ob jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht hat, und uns einen Tipp geben kann. Muss sie doch renovieren? "


Biggi
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 16:29 - 04.09.2005

Sie sollte dem Vermieter auf jeden Fall eine Kopie zusenden. Mit einem freundlichen Anschreiben dazu.

Manche verwalten Hunderte von Wohnungen, da kann auch mal etwas verloren gehen.

LG coasti
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 16:32 - 04.09.2005

Also als "rechtlicher Laie" würde ich sagen: Da es einen schriftlichen Vertrag gibt, wo "Renovieren bei Einzug" drin steht, dürfte es keine Probleme geben - ihr seit im Recht. Und wenn ihr zu einem Anwalt geht und Euch beraten lasst, ist das immer kostenlos! Für einen Prozeß könnt ihr, glaube ich, dann Prozeßkosten-Hilfe beantragen. Da wird Eurer Anwalt dann bezahlt.
MfG Carsten
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 17:03 - 04.09.2005

Biggi, vielleicht gehst Du mal in dieses Forum

http://forum.freenet.de/app/m/_c209pf-1immobilien_Mieter_Immobilien.html

Zum Glück habt Ihr die Renovierung schriftlich festgehalten.
Da habt Ihr nun zwar den Vertrag, aber der Vermieter hat noch die Kaution.
Und das Problem ist ja auch noch, dass so lange Miete gezahlt werden muss, bis die Wohnung ordnungsgemäß übergeben worden ist...

Nubira
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 17:23 - 04.09.2005

Hier hab ich noch ein Forum für Dich entdeckt

http://www.mietrecht-forum.de/
Biggi_Koeln
Stamm-User

Beiträge: 91


 

Gesendet: 17:43 - 04.09.2005

Hier bekommt man sogar in dem Fall schnelle Hilfe. Wie immer vorbildlich !!

Danke
Biggi
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 09:07 - 05.09.2005

Hallo Biggi,

Damit wir in diesem Forum nicht wegen unerlaubter Rechtsberatung abgemahnt werden lege ich Dir außer den Link von Nubira folgendes ans Herz:

http://www.juracafe.de/

Gruß Donald

Seiten mit Postings: 1

- suche Rechtsberatungs-Forum -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Off Topic —› suche Rechtsberatungs-Forum
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001888 | S: 1_2