GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Daten von Festplatte retten?
 


Autor Mitteilung
Bert
Boardjunior

Beiträge: 42


Gesendet: 12:48 - 28.07.2005

Guten Tag!

Habe einen Rechner, wo Mainboard kaputt ist und der sich nicht mehr booten lässt.
Will mir aber generell einen neuen Rechner zulegen.
Gibt es eine Möglichkeit, ohne teure Software, für den „Normalanwender“, später die Daten von der alten Festplatte auf den neuen Rechner zu retten?

Oder sollte ich im PC Fachgeschäft eine Datenrettung machen lassen?
Vobis z. B. will dafür 49 €

Dankeschön!

Bert


Heute ist das Morgen, worüber wir uns gestern Gedanken gemacht haben!
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 12:51 - 28.07.2005

wenn das Board defekt ist, funzt die HD doch noch. Einfach im neuen Rechner anschliessen als Slave, und Daten rüberziehen. Kommt natürlich auch darauf an, welches OS installiert ist (alt/neu)
Freddy
Power-User

Beiträge: 156


 

Gesendet: 12:56 - 28.07.2005

Ja genau, sowas habe ich auch hier [url][http://www.pcwelt.de/forum/archive/index.php/t-93648.html/url] eben nachgelesen
Freddy
Power-User

Beiträge: 156


 

Gesendet: 12:57 - 28.07.2005
Bert
Boardjunior

Beiträge: 42


 

Gesendet: 12:58 - 28.07.2005

Danke, aber entschuldige, was ist HD und was ist OS?

Danke auch für Deine anderen bisherigen Antworten, hat mir schon viel weiter geholfen!

Gruß Bert
Mr.Hossato
Boardkönig

Beiträge: 1374


 

Gesendet: 12:59 - 28.07.2005

HD=Hard Disk-Festplatte
OS=Operation System-Betriebssystem

Seiten mit Postings: 1

- Daten von Festplatte retten? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Daten von Festplatte retten?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002942 | S: 1_2