GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Drucker
 


Autor Mitteilung
jasa
Premium-User

Beiträge: 585


Gesendet: 10:10 - 26.06.2005

Hallo
Möchte mir einen neuen Drucker zulegen hatte die letzten male immer Lexmark gehabt der druckt ja auch gut nur wenn ich die patronen nachfülle dann wirts mit der zeit immer schlechter,wer kann mir drucker empfehlen wo der druckkopf nicht an der patrone ist so wie bei Lexmark.Bitte Marke und Model. Danke
gruss jasa
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 10:56 - 26.06.2005

Einzelne Tintentanks haben auch ihre Nachteile..Falls es zu einem Defekt kommt, kostet der Druckkopf je nach Modell richtig Kohle. Canon arbeitet mit separatem Tank!
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 11:07 - 26.06.2005

jasa, klick mal hierhin

http://www.naanoo.com/freeboard/board/show_thread.php?topic=412315&userid=3391&forumid=17287

da ging es gerade um die Anschaffung eines Druckers.

Nubira
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 11:07 - 26.06.2005

Hi Jasa,

gerade das mit dem Druckkopf finde ich an meinen HP Druckern Klasse (der älteste von 1997). Die Patronen kann man gut 4-5 mal nachfüllen (habe auch schon 10 geschafft). Wenn die Qualität nachlässt, eine originale (oder recycelte) Patrone kaufen und alles ist wieder wie neu.

Hier gibt es einige, die einen Drucker mit festem Druckkopf wegwerfen müssen, weil die Reparatur teurer ist als ein neuer Drucker. Mein Bruder hat dieser Tage auch seinen (knapp über 2 Jahre alten) Epson entsorgen müssen und sich wieder einen Lexmark geholt.

Ist halt ein Rechenexempel.

Ansonsten hier eine Testtabelle http://www.chip.de/perl/tpdb/tpdb_out.pl Unter Kategorie "Tintenstrahldrucker" anklicken.

LG Coasti

jasa
Premium-User

Beiträge: 585


 

Gesendet: 11:26 - 26.06.2005

Hi coaster omma
Was für ein Modell von HP hast du denn??
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 12:20 - 26.06.2005

Hi,

820 csi, G85 all in one und 3820C. Wenn der Lexmark noch einwandfrei funktioniert, würde ich ihn noch behalten. Ist doch eine gute Druckermarke. Mit ein bischen googeln findest Du bestimmt günstige Refill-Patronen.

Im Heft 10/05 von Computerbild wird im Artikel "Runter mit den Druckkosten" alles rund um Tinte, Nachfüllen Co. für Canon, Epson, HP und Lexmark erklärt. Vielleicht hat jemand das Heft in Deinem Bekanntenkreis?

LG Coasti

Seiten mit Postings: 1

- Drucker -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Drucker
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001450 | S: 1_2