GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Wer hat Norton Ghost 9.0 installiert und gibt mir ein paar Tipps?
 


Autor Mitteilung
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


Gesendet: 16:40 - 28.04.2005

Guten Tag zusammen!

Zur Situation:
Habe XP home, externe Festplatte 120 GB, SP2 und alle Patches und Updates auf dem neusten Stand, habe Norton Antivirus und Router - Firewall. ( T-DSL )Soweit.
Bin PC - Neuling.

Hier meine Fragen:

1. auf Seite 8 des Betriebshandbuches steht, daß nach der Installation man mit Hilfe der Recovery CD oder der anderen beigefügten CD die Wiederherstellungsumgebung testen soll. Muß ich das denn wirklich? Bei einer vorangegangenen Aktion mit Norton Ghost 2003 habe ich das gemacht, mit dem Ergebnis, daß der Rechner komplett abstürzte und ich 16 ( in Worten sechzehn ) Stunden brauchte, bis das System wieder "stand". Dem Schicksal will ich mich nicht noch einmal beugen.
Bei Symantec habe ich zu diesem Thema bereits vor 7 Tagen angefragt- ohne Antwort, bisher.

2. muß ich vor der Installation von Ghost 9.0 das "alte" Ghost 2003 deinstallieren? Im Handbuch steht da nichts drin.

P.S. die externe Festplatte habe ich mir extra zur Datensicherung gekauft

Gruß

Gotti aus Hannover...
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 18:46 - 28.04.2005

Hallo Gotti,

Also wenn dein Norton Ghost,problemlos läuft,würde ich die Finger davon lassen

Ist von Sysmantec


Kanst du das alte Ghost updaten?????
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 20:12 - 29.04.2005

Ich hasse alles was mit Norton zu tun hat! Ich war ein Nortonfanatiker aber jetzt habe ich gemerkt, dass es nur Schrott ist. Das einzige gute Programm ist Partition Magic aber wurde sowieso nicht von Norton entwickelte sondern die Firma wurde gekauft!

Nimm lieber Acronis True Image 8 PE
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 20:52 - 29.04.2005

...habe den Fehler gefunden!
Da ich bereits die Version Ghost 9.0 gekauft und auch schon geöffnet hatte, mußte ich wohl oder übel "ran an den Speck".
Deshalb konnte ich auch nicht mehr auf einen anderen Hersteller umsteigen.Das ( neue )Programm läuft jetzt einwandfrei.
Wißt Ihr was mein Fehler war?
In der Packung waren zwei CD`s. Nämlich die Version 2003 + 9.0
Aber nirgends ein Hinweis, daß man beide CD`s gar nicht zusammen installieren darf. Ich bin zwar erst fortgeschrittener Anfänger, aber so saublöd kann ich doch nicht sein!
Ich hatte wirklich geglaubt die gehören beide zusammen...
Hätte es nur einen kleinen Hinweis dazu gegeben ( von Symantec ) dann wären inwischen 18 Stunden Fehleranalyse gar nicht notwendig gewesen.

Für P-C Socke:
das alte System lief ja nicht und konnte es auch nicht updaten.

Das war`s vorerst, seid gegrüßt Ihr Computergenies!

Euer Gotti


[/b][b]
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 21:36 - 29.04.2005

Zitat:
ich hasse alles was mit Norton zu tun hat
Aber die Programme von Symantec sind echt gut
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 21:55 - 29.04.2005

Du träumst wohl oder socke? Alle Symantec Programme sind Ressourcenfresser und dabei bleibt es, es gibt 1000. Mal bessere Progs dafür!
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 06:45 - 30.04.2005

@PC-Freak-bis vor einiger Zeit hast du aber noch auf Norton geschworen
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 07:21 - 30.04.2005

Mit Norton ist das so eine Sache. Der eine schwört darauf, der andere nicht. Es ist wie beim Auto, jeder hat seine Lieblingsmarke. Das es Ressourcen frist ist verständlich, denn schließlich soll es ja den PC schützen. Es ist eigentlich egal, welches Antivirenprogramm man nimmt. Alle sind annähernd gleich gut. Besser als gar keins zu verwenden.

Gruß Donald
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 10:14 - 30.04.2005

Meiner Meinung nach ,sind Programme von Norton ,die besten die es gibt.

einzigster Minuspunkt ist,das es sehr häufig Probleme mit der Deinstallation gibt.(und wenn
Symantec nicht mehr läuft,wirds sehr schwer ,das System wieder zum laufen bringen)

Kevin
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 14:18 - 30.04.2005

Mumbolino es liegt wohl in der Familie, dass ihr Probleme mit dem Lesen habt oder?

Zitat:
@PC-Freak-bis vor einiger Zeit hast du aber noch auf Norton geschworen


Der 3. Beitrag:

Zitat:
Ich war ein Nortonfanatiker aber jetzt habe ich gemerkt, dass es nur Schrott ist.


@socke

Schau dich mal in Zeitschriften um, da wirst du sehen das Symantec ausschließlich Schrott produziert! Für System Works ist TuneUp Utilities 2004 eine sehr gute Alternative! Und für Antivirenprogramme gibt es mehr als 10!
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 14:43 - 30.04.2005

@ PC FREAK
Zitat:
Schau dich mal in Zeitschriften um, da wirst du sehen das Symantec ausschließlich Schrott produziert!



Ich weiß ja nicht,was für Zeitschriften du so liest,aber was du da so vom Stapel läßt(ist ausschließlich alles Schrott),ist ja wieder mal Schwachsinn.

Seiten mit Postings: 1 2

- Wer hat Norton Ghost 9.0 installiert und gibt mir ein paar Tipps? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Wer hat Norton Ghost 9.0 installiert und gibt mir ein paar Tipps?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002279 | S: 1_2