GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Absturz mit Norton
 


Autor Mitteilung
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


Gesendet: 17:02 - 11.03.2005

Also ich wollte mir jetzt das neue Norton Internet Security mit Antivirus 2005 drauflegen.Hat auch alles super geklappt,habe mir die neusten Updates runtergezogen und neugestartet.Nach dem Hochfahren erscheint aber auf einmal der ganze Bildschirm komplett anders,die Icons sind 5x so groß,die ganze Auflösung stimmt nicht mehr.In den Einstellungen kann mann man nur noch 4 Bit !!!!!Farbtiefe einstellen.Im GM ist aber der Grakareiber noch drin.Zum Glück konnte ich mein System mit Norton Go Back zurücksetzen.
Ich weiß,jetzt werden viele wieder gegen Norton reden,aber das löst nicht das Problem.An was kann das gelegen haben?
Heiko
roadrunner
Premium-User

Beiträge: 477


 

Gesendet: 23:05 - 11.03.2005

Hi,
dein Beitrag vom 11.03 10°°uhr ca.

Habe mir jetzt mal testweise Bitdefender als Antivirus und Firewall draufgelegt. Usw.

Und jetzt Norton, ich denke mal das da noch einige Leichen von dem anderem Antivirus Prog rumliegen, Norton gräbt sich sehr tief ins System und wenn da noch Reste sind, von alten Anti Vir progs, gibt es meist Ärger.
Norton komplett runter(sehr schwierig), dann alle alten Programmreste entfernen, und wenn es dann sein muß, Norton wieder drauf.

Gruß
roadrunner




Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 01:20 - 12.03.2005

Hallo Mombolino,

geh mal auf den Link, und lade Dir den RegSeeker (findest Du unter dem mittleren Button). Damit suchst Du nach Norton und auch nach Symantec, sowie nach alten Programmen, bzw. Resten. Dann gnadenlos alles löschen.

Anschließend neu installieren.


http://www.softmouse.de.vu/

Gruß Donald

Seiten mit Postings: 1

- Absturz mit Norton -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Absturz mit Norton
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002879 | S: 1_2