GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› AMD-CPU Kauf
 


Autor Mitteilung
meiner-seiner
registriert

Beiträge: 23


Gesendet: 11:37 - 06.03.2005

Hallo
Ich habe einen AMD Barton 2500+ CPU. Bei AIDA32 steht zu meinem CPU AMD Athlon XP-A, 1833 MHz (5,5 x 333)2500+.
Nun will ich mir ein anderen kaufen. Welchen Barton CPU solte ich nehmen? Den 2800+, 3000+ oder 3200+???? Ich habe ein Abit NF7-S rev.2.0. Die CPU sollte auch gut übertaktbar sein.
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 11:43 - 06.03.2005

Es kommt drauf an ob dein Mainbord das unterstützt.Guck mal im Handbuch des Mainbords nach,da müsste es stehen
meiner-seiner
registriert

Beiträge: 23


 

Gesendet: 11:53 - 06.03.2005

Das Board unterstützt AMD CPU mit 200/266/333/400 MHz FSB.
Mir ist eigentlich wichtig, welcher der schnellste ist und ob und wieviel der noch gefahrlos mit einem Arctic Copper Silent Rev.2 TC temp.gerege gefahrlos übertaktet werden kann.
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 13:03 - 06.03.2005

Du musst dich Stück für Stück heran arbeiten. Wie hoch du gefahrlos übertakten kannst, wird dir keiner mit Sicherheit sagen können. Klar ist, je besser die Kühlung und das Board, desto größer die Möglichkeiten.

Ich halte den 2800+ für am Besten und den 3200+ für am schlechtesten geeignet. Beim 2800er sind Taktraten bis 2300 MHz locker drin, evtl.bis 2500 MHz. Ob der AC S da noch ausreicht ist aber fraglich. Wir haben den mit einem Thermaltake und einem Asus problemlos auf knappe 2360 MHz ziehen können.

meiner-seiner
registriert

Beiträge: 23


 

Gesendet: 14:31 - 06.03.2005

Du meinst also den Mobilen 2800+?

Seiten mit Postings: 1

- AMD-CPU Kauf -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› AMD-CPU Kauf
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003432 | S: 1_2