GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Front USB-Anschlüsse ohne Funktion?
 


Autor Mitteilung
Adelheid71
Premium-User

Beiträge: 498


Gesendet: 21:49 - 26.02.2005

Hi,

wollte gerade an einem anderen 98 SE PC meinen USB-Stick installieren. Der hat vorne USB-Anschlüsse am Gehäuse. Habe den Stick angeschlossen, aber da rührt sich nix. Bei mir wurde der Stick via Front-USB gleich eingeschaltet, obwohl er noch gar nicht installiert war.

Habt Ihr eine Idee, woran das liegen kann?

Sind möglicher Weise die Front-USB-Anschlüsse nicht aktiv? Und wo könnte ich nachsehen, ob dem so ist?

Hatte nur keine Lust, den Stick hinten am Rechner anzuschließen, da er in so einem blöden Schrank steht. Aber da werde ich wohl nicht drumrum kommen, oder?

Aber die USB-Anschlüße am "Heck" des anderen PC's müßten alle gehen, da ich dort erst vor wenigen Wochen eine USB-Mouse angeschlossen habe, die auch funktioniert...

Liebe Grüße,
Sonja
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 21:53 - 26.02.2005

Einfach unter HardwareManager nach schauen ob irgendwo bei den USB-Controllern ein Ausrufezeichen ist!
Adelheid71
Premium-User

Beiträge: 498


 

Gesendet: 21:56 - 26.02.2005

Habe ich gleich anschließend gemacht, kein Ausrufe- oder Fragezeichen...

Habe auch über die Systemsteuerung nach der Hardware suchen lassen: auch nix.

Der Stick wird halt bei mir sofort nach dem Einstecken über USB eingeschaltet, bei dem anderen PC tut sich gar nichts.
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 22:06 - 26.02.2005

Hallo Sonja,

nicht böse sein, aber hast Du für den USB-Stick unter Windows 98 einen Treiber installiert?

Gruß Donald
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 01:57 - 27.02.2005

mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 06:15 - 27.02.2005

Sind die Anschlüsse denn überhaupt angeschlossen?
Adelheid71
Premium-User

Beiträge: 498


 

Gesendet: 12:00 - 27.02.2005

Das mit den Treibern ist ja das eigentliche Problem, wie ich schon beschrieben hatte:

Wenn ich den Stick in den Front-USB Anschluß einstecke, rührt sich am Stick nix, er geht gar nicht an, wird somit also gar nicht erst als "unbekannte Hardware erkannt".

An meinem Rechner (auch Win98SE) habe ich den Stick eingesteckt und dann kamen halt schon die Meldungen "unbekannte Hardware erkannt", "suche Treiber für...", usw., usw. Das tut der andere PC halt nicht.

Und über die Hardware erkennung findet er auch nix.

Ich vermute nun also, daß die Front Anschlüsse gar nicht angeschlossen oder aktiv sind. Falls es sowas gibt, denn diese waren von Anfang an an dem Rechner dran.

Ich denke, am einfachsten ist es wohl, den Stick erst einmal am "Heck-USB" anzuschließen, denn die USB-Mouse funktioniert dort ja, also gehe ich stark davon aus, daß auch hier der Stick erkannt werden müßte, oder?

@Deichkind:
Hat Dein Smiley irgendetwas bestimmtes zu bedeuten

Gruß,
Sonja
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 15:26 - 28.02.2005

Hi Sonja,

Zitat: "Ich vermute nun also, daß die Front Anschlüsse gar nicht angeschlossen oder aktiv sind. Falls es sowas gibt, denn diese waren von Anfang an an dem Rechner dran."

...es gibt so etwas - gleiches Problem bei meiner Tochter. Außerdem waren die Audio Anschlüsse irgendwie durcheinander, sie konnte nur 1 Kanal aufnehmen/hören. Als ich ihr gestern einen CD-Brenner eingebaut habe, kam es dann heraus: Die USB-Anschlüsse waren in die Audio-Steckplätze auf dem Mainboard eingesteckt. Umgestöpselt - nun gehen sowohl die Audios als auch die USB´s.

Schau doch mal auf Deinem Mainboard nach.

Gruß
coaster_omma

Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 18:18 - 28.02.2005

hat Coaster Omma Recht.

Und.. dein Händler hat mächtig Scheixxe gebaut

Kannst im ernstfall auch einen USB Hub mit eigener Stromversorgung anschliessen. Der Hub ist lang genug , dass er nach vorne reicht. Ist eh besser, da USB Devices enorm Strom fressen.
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 19:20 - 28.02.2005

stimmt, bin von meinem "Händler um die Ecke" sowieso nicht so überzeugt. Aber sowas kann überall passieren und das Angebot auf dem Land ist halt nicht so toll wie in Köln.

Der Hub ist eine gute Idee und zudem noch viel bequemer als ein Front-USB z.B. in Fußhöhe
Adelheid71
Premium-User

Beiträge: 498


 

Gesendet: 10:34 - 02.03.2005

Hallo,

habe nun also den Stick am "Heck"-USB-Anschluß des Rechners angebaut und siehe da: er funktioniert.

Werde nun also mal in den Rechner reinschauen, ob es überhaupt eine Verbindung zu den Front-Anschlüssen gibt. Wenn nicht, finde ich das echt sch..., denn wenn ich denn PC so kaufe, gehe ich auch davon aus, daß alles funktioniert, oder nicht?

Gruß,
Sonja

Seiten mit Postings: 1 2

- Front USB-Anschlüsse ohne Funktion? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Front USB-Anschlüsse ohne Funktion?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003978 | S: 1_2