GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Druckerproblem mit Brother HL-1450
 


Autor Mitteilung
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


Gesendet: 16:49 - 17.02.2005

Ein eingeschneites "Hallo"!
Habe ein Problem mit meinem Drucker Brother HL-1450. Ich habe die Patrone gewechselt, weil auf den Seiten ein Grauschleier war. Das Wechseln hat auch geklappt - da kann man auch im Prinzip nichts falsch machen. Aber nun knackt der Drucker beim Einschalten (Hochlaufen) und beim Drucken. Das Druckbild sieht einigermaßen wieder normal aus, man soll ja ein paar Seiten drucken, bis der Grauschleier verschwunden ist. Die Trommeleinheit hat laut Ausdruck 2/3 ihrer Lebensdauer hinter sich. Hat jemand eine Idee?
Schon mal "Danke" im voraus,
mfG, Carsten
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 18:21 - 17.02.2005

hmmm... Die Geräusche können daher rühren, dass sich Kopf bewegt und die Walzen anhebt. Hast du den Drucker an einer Steckerleiste ? Drucker mit Permanentdruckköpfen besitzen einen internen Speicher, der die zeit zählt, in der er ausgeschaltet ist. Das geht nicht, wenn du den Drucker komplett vom netz trennst, in dem Fall vollzieht der Drucker nach jedem Start eine Reinigung durch. Gut möglich, dass das Klackern daher kommt. Dann wäre eine permanente unabhängige Stromversorgung sinnvoll.

caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 18:31 - 17.02.2005

Hallo Deichkind,
der Drucker hängt an einer Steckerleiste, die jeden Abend ausgeschaltet wird. Das hat noch nie Probleme gemacht. Also daran kann es nicht liegen. Das ist übrigens eine Refill-Patrone - können die Probleme damit zusammenhängen? Habe aber auf Toner und Trommeleinheit 24 Monate Garantie. Also zumindest der Verkäufer war sich sicher, das alles funktionert. Wenn alles nichts hilft, muß ich das Teil eben zurückschicken oder umtauschen. Aber vielleicht gibt's ja doch noch eine Lösung?
MfG, Carsten
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 18:33 - 17.02.2005

Kann durchaus damit zusammenhängen. Wäre für mich nicht das erste Mal
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 18:53 - 17.02.2005

schau mal ob die Kassette / Toner richtig sitzt. Mir scheint , dass da das Problem liegt.
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 22:32 - 17.02.2005

Ich denke das passt. Wenn ich die alte Tonerpatrone einbaue, klappt ja auch alles
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 19:26 - 19.02.2005

"Abschlußbericht": habe mir eine Original-Patrone besorgt (85 EUR für die andere habe ich incl. einer neuen Trommel 70 EUR bezahlt ) und der Drucker läuft! Als nächstes werde ich wohl die andere Patrone reklamieren.

Seiten mit Postings: 1

- Druckerproblem mit Brother HL-1450 -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Druckerproblem mit Brother HL-1450
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002521 | S: 1_2