GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› DVD-Brenner und WinOnCd vertragen sich nicht
 


Autor Mitteilung
brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


Gesendet: 10:13 - 05.02.2005

Jedesmal wenn ich einen Brennvorgang starten will, eine leere CD im Fach liegt und ich die Daten rüberziehe, friert alles ein. Das Lesen einer CD geht einwandfrei, nur eben das Brennen nicht.Programm schon mal gelöscht und neu installiert, ohne Erfolg. Vermute mal, der Fehler liegt anderswo, wieder mal bei Windows.
Wer weiß es besser?
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 10:26 - 05.02.2005

hallo Brensi,

hast du mal eine andere CD genommen?
Sind alle Hintergrundanwendungen geschlossen?

Hast du noch andere Brennprogramme installiert?
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 10:42 - 05.02.2005

Wenn das Ganze System einfriert, kann es eigentlich nicht an einem Brennprogramm liegen . Seit wann hast du das Problem genau ??

Teste einfach mal ein anderes Brennprogramm. Funzt das auch nicht, liegt es am Treiber/Hardware.

Möglich das der Busmaster gecrasht ist.

Hängt das LW als master oder slave am Bus ? Häng es testweise solo als Master..

bekommst du Ausrufezeichen im Gerätemanager ? Das deutet auf IRQ /Ressourcen Probleme hin.

Läuft der Brenner im DMA Modus?

wie schon erwähnt-- wenn du mehrere Brennprogramme installiert hast, schmeiss alle bis auf eins runter (auch in der Registry nach Resten suchen)
brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


 

Gesendet: 19:53 - 06.02.2005

Zunächst hatte ich nur ein Laufwerk, einen 4xCd-Brenner, dann baute ich den DVD-Brenner ein. Beides lief.
Alter Brenner ist Master, DVD Slave.
Jetzt muckt der DVD-Brenner, warum, weiß ich nicht. Der alte läuft nach wie vor gut, auch mit WinOnCd.
@Deichkind und PCSocke, eurem Hinweis auf andere Brennprogramme werde ich nachgehen - ich hab nämlich Nero 5 drauf, und weil ich damit nicht auf DVD brennen kann, werde ich es runter schmeißen. Im Gerätemanager wird auf nichts hingewiesen.
Den DMA-Modus werde ich überprüfen (weiß zwar im Moment nicht, wie ich den wieder finde, obwohl ich ihn schon mal im Blick hatte). Ich melde mich wieder.
roadrunner
Premium-User

Beiträge: 477


 

Gesendet: 23:37 - 06.02.2005

Hi,
wenn du Nero 5 hast, einfach auf 6 Reloadet updaten, gutes Programm für CD/DVD und Back up. Läuft auch mit XP SP2.
Die anderen Brennerprogramme runterschmeisen
Wenn du mehr als ein Brennerprogramm laufen hast gibt es fast immer Ärger
Gruß
roadrunner
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 09:29 - 07.02.2005

Nero 6 gibts von der CHIP für 3,90 EUR Versandkosten bei Pearl! http://www.pearl.de/ssp/chip
Bastet
Premium-User

Beiträge: 339


 

Gesendet: 09:57 - 07.02.2005

Hm, bei mir lag es mal am aspi-Treiber das mein System geholpert hat beim Brennen.

http://www.chip.de/downloads/c_downloads_8833907.html
brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


 

Gesendet: 11:16 - 07.02.2005

Also jetzt habe ich Nero 5,5 gelöscht, das Problem besteht aber weiterhin mit WinOnCd 6. Was Nero6 angeht - @roadrunner- läuft bei mir auf Win98SE nicht. Anscheinend braucht man XP.
@Bastet: Was ist ein aspi-Treiber? Auf jeden Fall lade ich mir den erst mal runter.
brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


 

Gesendet: 13:51 - 07.02.2005

Habe als Test WinOnCd auf meine zweite Festplatte gespielt. Dort läßt sich der DVD-Brenner problemlos bedienen. Also muß der Fehler doch bei Windows liegen, oder?
brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


 

Gesendet: 15:41 - 07.02.2005

Hey.... gibt es denn hier im Board nur Karvenalsjecken?
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 07:35 - 08.02.2005

Guten Morgen,

Vielleicht hängt es auch damit zusammen,das Du Windows 98 hast.

Seiten mit Postings: 1 2

- DVD-Brenner und WinOnCd vertragen sich nicht -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› DVD-Brenner und WinOnCd vertragen sich nicht
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001177 | S: 1_2