GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Firewall-Regel
 


Autor Mitteilung
lemmer
registriert

Beiträge: 20


Gesendet: 18:33 - 02.02.2005

Was bededeutet: allow localhost udp connection?
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 18:46 - 02.02.2005

du gestattest die Verbindung zum Lokalen Host ( Server) via UDP Protokoll im Netz ..
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 18:47 - 02.02.2005

Noch eine Erklärung zu UDP

UDP steht für "User Datagram Protocol". UDP ist ein sehr einfach aufgebautes Protokoll, welches erlaubt, Daten über ein Netzwerk zu transportieren. UDP ist standartisiert durch RFC 768. Der Header von UDP ist folgendermassen aufgebaut:

Bits | F E D C B A 9 8 7 6 5 4 3 2 1 0 | F E D C B A 9 8 7 6 5 4 3 2 1 0 |
-----|---------------------------------|---------------------------------|
| Source-Port | Dest.-Port |
|---------------------------------|---------------------------------|
| Länge | checksum |
-----|---------------------------------+---------------------------------|
| ...Daten... |

Source- und Destination-Port (je 16 Bit): Geben an, von welchem Port sie gesendet wurden, und auf welchen Port sie gesendet werden.
Länge (16 Bit): Gibt die Anzahl Bytes (Maximal 65535) des Datenblockes an.
Checksum (16 Bit): Ist eine Zahl, die durch die Addition der Einerkomplemente aller 16-Bit-Zahlen des Headers (ohne die Checksum) errechnet wird.

Mit UDP werden normalerweise nur Datenblöcke übertragen, für die es nicht zwingend notwendig ist, dass alle Daten korrekt ankommen. Dies sind hauptsächlich Multitaskinganwendungen. Die Informationen im Header sind aufs Nötigste beschränkt, somit kann beispielsweise auch keine Überlastungskontrolle stattfinden. Das einzige, das überprüft werden kann, ist, ob die Checksumme nach erhalt der Nachricht noch korrekt ist. Jedoch kann mit dem Ergebnis (entweder korrekt oder dann eben nicht korrekt) nicht gerade viel gemacht werden: Korrekt: na dann ist ja gut. Nicht korrekt: Pech gehabt, wegschmeissen.
lemmer
registriert

Beiträge: 20


 

Gesendet: 18:48 - 02.02.2005

danke Fab4

Seiten mit Postings: 1

- Firewall-Regel -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Firewall-Regel
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002118 | S: 1_2