GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Win 98 neu aufsetzen
 


Autor Mitteilung
a_doc
registriert

Beiträge: 19


Gesendet: 19:35 - 01.02.2005

Hallo, habe mir einen oder mehreren (??) fiesen Trojaner eingefangen (Bargain Buddy) der such partout nicht entfernen läßt. Möchte nun das System (Win 98) neu aufsetzen. Wie fange ich das am geschicktesten an? Habe bereits alle Daten und Programm auf CD gebrannt, Startdiskette erstellt und alle System CDs zusammengesucht. Muss ich jetzt die Festplatte formatieren und Win 98 neu aufspielen (könnte ich mir so vorstellen Wie formatiere ich denn die Festplatte ????
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 19:39 - 01.02.2005

Also du hast ja die Startdiskette.

1. Du startest den PC neu und bootest den PC mit der Startdiskette. Du musst die Eingabeaufforderung wählen.
Als Befehl gibst du dann: format c:ein !C: steht für das Laufwerk wo sich Windows befindet.
Jetzt dauert es eine kleine Weile bis der PC formatiert ist.
2. Danach PC neustarten und die WINDOWS 98 CD ins Laufwerk stecken und den Anweisungen folgen wie bei jeder normalen Installation!
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 19:43 - 01.02.2005

Oh merke grade das man es nicht so gut sieht! Also als Befehl folgendes eingeben: format c:



Falls du noch was wissen möchtest, dann frag! Ich und die Anderen helfen gerne!
a_doc
registriert

Beiträge: 19


 

Gesendet: 19:51 - 01.02.2005

DANKE!!! Sehr nette und superschnelle Antwort! Komme gern auf das Angebot zurück!
a_doc
registriert

Beiträge: 19


 

Gesendet: 20:06 - 01.02.2005

wie soll es anders sein: geht nicht!! Habe mit der Startdiskette gebootet, den umschalt + f5 gedrückt, um in den Eingabeaufforderung zu gelangen. Da stand dann: a:/>, ich habe format c> eingegeben (Doppelpunkt erschien nicht, man sah nur die Klammer) und nichts geschah !! Und nun?
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 20:27 - 01.02.2005

Oh nee! Das hatte ich schon richtig oft! Die Tastatur spinnt und DOS! Also ich weiß es nicht mehr genau aber du musst es einfach probieren. Versuch erstmal alles Zahlen und danach Buchstaben zu drücken und gucke unter DOS wann der Doppelpunkt erscheint, wenn es nicht klappt dann einfach Umschalt drücke und das ganze nochmal und dann ALT und so weiter. Eine andere Methode weiß ich zuzeit nicht! Sorry
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 20:30 - 01.02.2005

Hast du vllt die Num-Taste aktiviert? Wenn nicht, dann probiere es so wie oben beschrieben!
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 20:52 - 01.02.2005

hallo zusammen,

@a_doc schau mal hier, vielleicht hilft's......http://www.windows-tweaks.info/html/windows-98-installation.html
Gruß Rolli
Sirak
Boardjunior

Beiträge: 35


 

Gesendet: 11:08 - 02.02.2005

Das mit der Tastatur ist ganz einfach und schnell erklärt. MS-DOS ist eine amerikanische Produktion und damit wird im alten (noch echten) DOS nur das amerikanische Tastaturlayout benutzt. es gibt da nämlich auch kein ä ö ü oder ß, ähnlich ist es bei alten Bios. probier einfach mal die Tasten aus und merke dir, wie dann die amerikanische Tastenbelegung ist, kann nicht schaden das zu wissen. (sagte der, der es selber nicht (mehr) weiß) ich glaube irgendeiner der Umlaute müsste es sein!
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 11:22 - 02.02.2005

verstehe ich aber auch nicht... wenn du mit einer Startdiskette bootest, wird doch der dtsch.Tastaturtreiber aufgespielt Vielleicht versucht du es mal mit einer anderen Diskette.
a_doc
registriert

Beiträge: 19


 

Gesendet: 09:21 - 03.02.2005

Habe jetzt dank Eurer Hilfe die Festplatte formatiert und Win98 neu aufgespielt. Allerdings stimmen die Einstellunge nicht, die Icons und Schrifen sind RIESENGROSS, ich weiss leider nicht wie ich die Monitoranzeige einstellen muss (und darf!). Bitte also nochmals um Hilfe!

Seiten mit Postings: 1 2

- Win 98 neu aufsetzen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Win 98 neu aufsetzen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003707 | S: 1_2