GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Probleme mit einem Homepage Builder oder dem Internet-Explorer
 


Autor Mitteilung
Feldi01
registriert

Beiträge: 2


Gesendet: 12:46 - 28.01.2005

Halloo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

Ich habe ein Problem, das sich im Grunde wohl auf den Internet-Explorer (und dessen Einstellungen) bezieht. Ich hoffe auf eure Hilfe. Um dies zu beschreiben, muss ich allerdings eeeetwas ausholen...

Mein Notebook hatte ein Hardware-Problem. Es musste die Festplatte ausgetauscht werden. Auf die aktuelle Festplatte wurde wieder Windows-XP installiert. Seit der Neuinstallation habe ich keine Möglichkeit mehr, meine Homepages ins Internet zu überspielen. Um meine Homepages lokal auf dem Rechner zu bearbeiten, nutze ich das Programm POWER HOMEPAGE (Vers. 2) von G-DATA. Anschliessend lade ich die Homepage (oder auch nur die Änderung) ins Internet auf den Server. Seit dem Neuinstallieren von Windows XP auf die neue Festplatte ist dies leider nicht mehr möglich. Ich hatte mir von den einzugebenden Daten (FTP-Server bei der Internetfirma Eins-und-Eins, den Kundennamen, das Passwort und die Verzeichnis) einen Bildschirmabzug gemacht und auch (um Tippfehler zu vermeiden) in einem Word-Dokument abgespeichert. Glücklicherweise hatte ich kurz vor dem "Crash" eine Sicherheitskopie von den wichtigsten Dingen auf CD gebrannt. Auch betreffend des Internetzugangs. Das Programm POWER HOMEPAGE ist korrekt installiert. Ich habe das Programm auch bereits mehrfach deinstalliert und neu aufgespielt. Mit den Support-Mitarbeitern von G-Data (Programmhersteller) und Eins-und-Eins (dort miete ich den WEB-Space) habe ich abgeklärt, dass meine eingegebenen Daten absolut korrekt sind. Man könne sich das Problem nicht erklären und es müsse eine Einstellung im Internet-Explorer oder Sicherheitseinstellungen in Windows-XP das Problem des nicht-hochladen-könnens sein. Ich hatte bereits ein ähnliches Problem (konnte keine Homepage ins Internet hochladen), als die alte Festplatte noch bestens funktionierte. Windows empfahl ein automatsiches Sicherheits-Update. Ich habe leichtsinnigerweise zugestimmt und hatte sofort das Problem. Man konnte mir damals beim Support nicht helfen. So habe ich mich durch die Online-Hilfe gelesen, die automatisch in Windows vorhanden ist. Ich habe eine Einstellung gefunden, mit der ich bis zu einem bestimmten Tag gemachte Installationen (auch Updates) wieder rückgängig machen konnte. Das funktionierte auch wieder das Hochladen von Homepages ins Internet. Was mir wohl aufgefallen ist: beim Versuch eine Homepage hochzuladen setzt das Programm oder Windows einen RÜCK-Schrägstrich, was so im Internet niht klappen kann. Also soll der FTP-Server erreicht werden z.B. mit dem Verzeichnis ftp.mystic-line.com\Jessica-Feldhoff. Korrekt ist dabei natürlich ftp.mystic-line.com/Jessica-Feldhoff. Ich habe KEINE Möglichkeit, in der Internet-Konfiguration des POWER HOMEPAGE-Programms einen Schrägstrich oder gar einen RÜCK-Schrägstrich einzugeben. Ist habe nur vordefinierte Felder, die ich korrekt (lt. G-Data und Ein-und-Eins ... und meinen Sicherheitskopien) beschriftet habe. In das Feld ganz unten gebe ich nur das Verzeichnis ein (in diesem Fall Jessica-Feldhoff), ganz ohne Striche davor oder dahinter. Auch das war immer schon so. Über die Hilfe und Unterstützung von eurer Seite wäre ich Ihnen sehr dankbar. Viele Grüsse, Feldi
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 17:44 - 28.01.2005

Hallo Feldo,

Willkommen im Forum,

Du hast also Windows XP neu installiert. Frage: Hast du die Firewall aktiviert ? Dann deaktiviere sie mal testweise.

Hast du das SP1/2 installiert ?

Gruß
Steve
Feldi01
registriert

Beiträge: 2


 

Gesendet: 10:50 - 29.01.2005

Hallo Steve,

erst mal vielen Dank für die wirklich schnelle Antwort! Also, ich habe sofort die Firewall deaktiviert. Das schien ja auch mal das Problem gewesen zu sein. Bringt leider nix! Öhhh... das klingt jetzt vielleicht doof von mir, aber was ist ... SP1/2 Bitte um Nachsicht! HAbe gerade mal wieder das HOMEPAGE-Programm deinstalliert und neu draufgepackt. Wenn es eine HP ins NET laden will, setzt es (Windows?) wieder einen RÜCK-Schrägstrich, denn ich nirgends eingebe. Manchmal denke ich Windows ist WinDOOFs... Viele Grüsse, Reiner
Pennywise
Premium-User

Beiträge: 374


 

Gesendet: 11:28 - 29.01.2005

Spiel Windows am Besten nochmal ganz neu auf. Irgendwas stimmt da nicht Kann auch sein das sich irgendein Störenfried eingeschlichen hat. Wenn du ohne das SP ins netz gehst, hast du fast immer sofort etliche Viren auf der Platte. Mir fällt da sonst leider auch nicht viel zu ein. SP1/2= Service Pack

Seiten mit Postings: 1

- Probleme mit einem Homepage Builder oder dem Internet-Explorer -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Probleme mit einem Homepage Builder oder dem Internet-Explorer
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003159 | S: 1_2