GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Inaktive Fenster
 


Autor Mitteilung
Jolle75
Boardmeister

Beiträge: 678


Gesendet: 08:53 - 25.01.2005

Hallo,

ich habe das Problem, dass beim Surfen im Web, das Fenster des InternetExplorers nach kurzer Seit von alleine in den inaktiven Modus wechselt. Das passiert auch, wenn ich z.B. bei web.de meinen Benutzernamen und dann das Passwort eingeben will. Mitten in der Eingabe wird es inaktiv und ich muss es mit einem Mausklick wieder aktivieren. Was kann das ein??
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 09:19 - 25.01.2005

seit wann hast du das genau ? Hast du etwas installiert ? Sonst versuch zunächst den IE zu reparieren..Start"-> "Einstellungen"-> "Systemsteuerung"-> "Software"-> "Microsoft Internet Explorer"-> "Ändern/entfernen"
Dort "Internet Explorer reparieren" auswählen.
Jolle75
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 10:35 - 25.01.2005

Das Problem besteht, seitdem ich WinXP neu installiert habe.

Habe den IE jetzt repariert. Leider ohne Erfolg. Das Probelm besteht weiterhin.
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 10:52 - 25.01.2005

öffnet sich ein Fenster, (online / offline)?
Jolle75
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 11:43 - 25.01.2005

Nein, es öffnet sich kein Fenster. Das Fenster wird einfach so inaktiv.
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 11:58 - 25.01.2005

hast du das sp1 /2 installiert ?

mal virenscanner, + anti spyware durchlaufen lassen
Jolle75
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 12:52 - 25.01.2005

Ich habe das sp2 installiert. Der Virenscanner findet nichts. Eine Anti Spyware habe ich nicht. Gibt es eine kostenlos im Web??
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 14:50 - 25.01.2005
Jolle75
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 10:34 - 27.01.2005

So, da bin ich wieder.

Habe mir gestern Abend das Programm Ad-aware runtergeladen und auch gleich durchlaufen lassen. Er hat auch 13 Einträge gefunden die ich dann entfernt habe. Aber das Problem mit den inaktiven Fenster besteht weiterhin. Kann ich vielleicht noch etwas ausprobieren oder hilft nur eine Neuinstallation von WinXP??
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 12:36 - 27.01.2005

Warum dafür XP neu aufsetzen ? ich würde kurzen Prozess mit dem Mist Browser machen und Firefox aufspielen.
Jolle75
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 13:22 - 27.01.2005

Hallo Steve,

würdest Du mir verraten, wo ich Firefox downloaden kann??

Danke im Voraus.

Seiten mit Postings: 1 2

- Inaktive Fenster -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Inaktive Fenster
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003697 | S: 1_2