GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Formatieren Partition C vor WindowsXP-Setup
 


Autor Mitteilung
Ernstbaby
Stamm-User

Beiträge: 95


Gesendet: 17:57 - 24.01.2005

Hi Freaks, auch ich sitze vor meinen Computer und will Windows XP installieren. Meine Festplatte ist partitioniert in 3 Partitionen. Das SetupProgramm schlägt mir Partition D vor. Ich möchte aber mein Windows ME auf Partition C plattmachen. Wie formatiere ich den diese Partition, damit der Setup von XP auch auf C geht. Danke Ernstbaby.
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 18:02 - 24.01.2005

Also hast du schon alle 3 Partitionen formatiert oder noch nicht?
roadrunner
Premium-User

Beiträge: 477


 

Gesendet: 18:07 - 24.01.2005

Hi,
leg einfach die XP CD ein, vorher die Bootreihenfolge ändern(CD Laufwerk an erster Stelle)
Wenn du den Rechner startest und das Setup von XP beginnt, kannst du div. Optionen zum Formatieren/Patitioniern usw. wählen. Auch das Laufwerk auf dem du XP Instalieren willst kannst du dann Auswählen. Eigendlich ist das Setup von XP recht einfach, mache es aber nur mit den nötigsten Hardwareteilen. Graka, Soundkarte und andere Geräte(Drucker, Scanner und Ko.) erst nach dem kompletten Setup anklemmen. Internetverbindung unbedingt erst nach Installation von Antiviren Software herstellen, sonst hast du evtl. gleich Besuch von div. Viren

Wenn es nicht klappt, nochmal Fragen, kostet ja nichts

Gruß
roadrunner
Ernstbaby
Stamm-User

Beiträge: 95


 

Gesendet: 18:07 - 24.01.2005

Hi PCfreak, ich habe noch keine Partition formatiert. Auf c liegt Windows ME was ic durch XP ersetzen will. Auf D und E habe ich Daten gesichert die nach Installation vo Xp zurück auf C spielen will. Ich weiss nicht wie Partition C lösche oder besser formatiere. Danke.
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 12:16 - 25.01.2005

Roadrunner hat es im wesentlichen schon beschrieben.
Wenn das blaue Fenster aufgeht,wo du die partition aussuchen kannst,wählst du C: und drückst die L Taste (für löschen) und bestätigst es.Nach dem Formatieren startet er neu und beginnt das Setup,jetzt wählst du wieder C und beginnst mit dem Setup-ist aber alles gut beschrieben.Aber warum willst du denn deine Daten wieder auf C zurückspielen,das ist gefährlich,falls du dir mal dein System zerschießt,und du nicht mehr auf deine Platte zugreifen kannst,und du wieder Format C machen musst,sind alle Daten weg.Deswegen würde ich die Daten auf einer anderen Partition legen.
Gruß Mumbolino
Ernstbaby
Stamm-User

Beiträge: 95


 

Gesendet: 18:33 - 29.01.2005

Hi Freaks, ich habe auf Partition C: jetzt ein sauberes Windows XP installiert. Um die Partition D: und E: zu formatieren, habe ich je ein Setup gestartet, und nach dem formatieren abgebrochen. Dann habe ich den Ordner Windows in den jeweiligen Partionen gelöscht. Es sieht alles bestens aus, nur bei jedem booten kommt die Frage: Welches Betriebssystem möchten Sie starten? Windows XP oder Windows Setup, wobei Windows Setup unterlegt ist. Die Setup-CD habe ich natürlich entfernt. Weiss jemand einen Rat?
Danke!
redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 19:24 - 29.01.2005

Schreib einfach die Boot ini um.
Irgendwo hat sich noch etwas von dem Probe installieren versteckt. danch kannst Du suchen wo noch was steckt und runter schmeißen.Welches XP hast Du installiert Home oder prof.
die Boot ini müßte so aussehen:[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

habe sie mal fett gemacht wegen auseinander halten.
Gruß redfox
Ernstbaby
Stamm-User

Beiträge: 95


 

Gesendet: 19:29 - 29.01.2005

Danke redfox, wie komme ich denn in die Boot ini, und kann ich da einfach was überschreiben? Habe soetwas noch nie gemacht. Mein Betriebssystem ist WIN XP Home Edition.

Gruß Ernstbaby
redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 19:37 - 29.01.2005

Die Boot ini ist auf der "C"
Du musst vorher einstellen das alle Dateien und Systemdateien angezeigt werden. Die Boot ini heißt dort boot.
Ist so ein Notizblock mit Zahnrad.
Kopierst sie auf eine andere Partition, am besten in einen neuen Ordner. Dann noch einen Ordner mit der gleichen noch mal als Sicherung. In eine kopierst Du das rein was ich Dir geschickt habe und kopierst die dann da hin wo Die jetzige ist und überschreibst die auf nachfrage. dann neustart und müßte funzen.
Gruß redfox
redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 10:56 - 30.01.2005

Sory habe verkehrt gelesen. Die obere Boot ini ist für XP prof.
hier die für XP home ist beide für das SP2.

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home" /noexecute=optin /fastdetect

Gruß redfox
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 11:11 - 30.01.2005

In die Boot.ini kommst du auch so rein:
Start/Ausführen/"msconfig" danach öffnet sich ein neues Fenster und dort auf Boot.ini klicken!

Seiten mit Postings: 1 2

- Formatieren Partition C vor WindowsXP-Setup -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Formatieren Partition C vor WindowsXP-Setup
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003609 | S: 1_2