GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› celeron so schlecht?
 


Autor Mitteilung
hhmmm
registriert

Beiträge: 1


Gesendet: 10:06 - 07.11.2004

grüße erst mal,

ich hab vor paar tagen rome-tw gekauft. trotz vorhandener syst.anforderungen kann ich das spiel nur bei mittleren details (ohne AA)und geringer einheitengröße spielen. sobald ich die optik verbessern will oder die einheitengöße spiele ich mit teilweise unter 10fps(unspielbar). Grafikkarte ist ne sapphire9600xt, die kann daran doch nicht schuld sein oder? allerdings hab ich einen I-celeron 2,8ghz. (28*100mhz)sollte der wirklich so schlapp sein? 1ghz. sind gefordert.
ram 1gb sind drin und neuer gk treiber + directx9 drauf.
sollte es am prozessor liegen?

danke für jeden hinweis!
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 10:20 - 07.11.2004

Hallo,
und Willkommen hier im Forum.

Ein Celeron ist ein echter Office Prozessor. Als Spieleprozessor eignet sich das teil aufgrund seines zu kleinen Cache einfach nicht. Schnele Spiele müssen Daten auslagern können, und dafür ist der Cache (Zwischenspeicher) gedacht. Der 2.8 hat 128KB. Gute Spieleprozessoren, mind. das Doppelte. Der große Bruder, der Intel P4 sogar 512 KB.

Also, ich würde besser umsteigen wenn du richtig spielen möchtest.

Gruß
Fab
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 10:35 - 07.11.2004

Morgen Allerseits,

ich sehe auch weniger die Grafikkarte als den Prozessor als Verursacher. Auch wenn moderne Spiele immer weniger von der CPU abhängig sind, ist der Celeron durch seinen bereits erwähnten Mini Cache zum Zocken eben nur sehr beschränkt geeignet.

Nun sollte man aber auch dazu sagen, dass Rome für ein Strategiespiel fast räuberisch inpunkto Hardware umgeht. Unter 2500 Mhz und 1024 Mbyte läufts einfach nicht ruckelfrei. Es sei denn man verzichtet auf diverse Details.
Sirak
Boardjunior

Beiträge: 35


 

Gesendet: 09:35 - 06.12.2004

Haha, ich hab nur 1,8 Ghz und ich habs doch tatsächlich fertig gebracht und habe ihn mit Camelot konfrontiert, es ging!!! AMD machts möglich
(Spielvoraussetzungen sind 3,2 Ghz!)
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 10:20 - 06.12.2004

Aha .. und wie
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 10:21 - 06.12.2004

bo ey wieder zu früh geklickt
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 10:22 - 06.12.2004

ich glaubs nicht. was ist denn nun los. Deichkind, musst du mal mein Doppelpost wegzaubern...schäm

@Sirak:welchen Treiber hast du denn verwendet ?

Seiten mit Postings: 1

- celeron so schlecht? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› celeron so schlecht?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003396 | S: 1_2