GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Instabiles Windows ME
 


Autor Mitteilung
Ernstbaby
Stamm-User

Beiträge: 95


Gesendet: 17:38 - 19.10.2004

Hallo Freaks, seit einiger Zeit spinnt mein PC. Mal fährt er nicht sauber hoch (Uhren, Drucker-Symbole fehlen in der Taskleiste), mal gibt es Probleme beim runterfahren(Kernel , Explorer reagiert nicht). Virenscanner wie Pestpatrol finden nichts. Registrycleaner setze ich auch ein, hilft alles nicht. Kennt jemand ein Supertool was den Pc mal richtig checkt?
roadrunner
Premium-User

Beiträge: 477


 

Gesendet: 17:46 - 19.10.2004

Hi,
hast du noch genug Speicherplatz auf der Platte frei
Festplatte auch mal Defrakmentieren, Autostartordner auf zuviele Einträge prüfen usw.
Sehr gutes Tool ist Tuneup Utilities 2004, gibt es als Probierversion.

Gruß
roadrunner
Ernstbaby
Stamm-User

Beiträge: 95


 

Gesendet: 18:23 - 19.10.2004

Hallo roadrunner, danke für die prompte Antwort. Zum defragmentieren nutze ich das Tool Diskeeper, das sagt mir freier Speicher 54 %. Der Autostartordner hat kaum Einträge, da ich schon mal die Meldung "System.ini MINSPS vergrößern" bekommen habe, vermute ich das einige Programme ihren Eintrag dort hinterlegen. Ich versuche es mal mit Tuneup Utilities 2004.

Gruß Ernstbaby
roadrunner
Premium-User

Beiträge: 477


 

Gesendet: 22:29 - 19.10.2004

Hi,
wenn du mal Zeit hast, hier ein paar Seiten Lektüre über Fehler bei Win ME:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;315854

Gruß
roadrunner
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 06:25 - 20.10.2004

@ Roadrunner: guter Link !

@Ernstbaby : um welchen Kernel geht es genau ?

Seiten mit Postings: 1

- Instabiles Windows ME -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Instabiles Windows ME
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.000846 | S: 1_2