GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Windows Update
 


Autor Mitteilung
Butzl
registriert

Beiträge: 6


Gesendet: 10:39 - 09.10.2004

Hallo,

Windows hat das Service Pack 2 auf meinen PC downgeloadet,der schafft es aber nicht dieses Riesenpaket zu installieren, da er nur 128 MbRam besitzt und mit Windows XP schon fast überfordert ist. Frage: Wie finde ich die downgeloadeten Dateien, damit ich sie vom Rechner entfernen kann? Er fordert mich nämlich jetzt ständig auf das SP2 zu installieren und ich kriege das nicht raus.

Danke! http://www.internetboom2.de/freeboard/board/smile/bounce.gif
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 10:48 - 09.10.2004

Hi Butzl,

Willkommen hier im Forum,

1) möchtest du das SP2 entfernen - Im Startmenü auf Systemsteuerung.
Klick auf Software, >>Windows XP Service Pack 2 und dann auf Entfernen.
Folge den auf dem Bildschirm
Aber uffpasse...Wenn Du das SP2 entfernst, zeigt ein Dialogfeld eine Liste der Anwendungen an, die Du nach dem Installieren von SP2 installiert hast. Wenn Du mit dem Entfernen fortfährst, sind diese Anwendungen möglicherweise nicht richtig funktionsfähig !!

Lechnor
Power-User

Beiträge: 117


 

Gesendet: 10:49 - 09.10.2004

du bust unter system deine virtuellen arbeitsspeicher vergrößern damit müsste es hin hauen
Lechnor
Power-User

Beiträge: 117


 

Gesendet: 10:53 - 09.10.2004

* musst
also Systemsteuerung/System/Erweitert/Systemleistung/Erweitert und dann auf ändern und in soweit hochschrauben bis es geht 1.5 gb müssten aber langen
Butzl
registriert

Beiträge: 6


 

Gesendet: 13:57 - 09.10.2004

Vielen Dank für die Antworten, aber ich glaube, ich habe mein Problem nicht ganz klar gemacht. Ich kann SP2 nicht aus der SOFTWARE herauslöschen, weil es nicht installiert ist. Ich will es auch gar nicht installieren. Ich will nur die downgeloadeten Update-Dateien wieder löschen und finde sie nicht.
http://www.internetboom2.de/freeboard/board/smile/sex.gif
redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 22:24 - 09.10.2004

Hi Butzl
Ich weiss was Du meinst und bin auch schon kräftig am suchen. hab das wie es geht irgendwo in meinem Archiv und werde es auch noch finden. Melde mich dann.
Gruß redfox
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 23:19 - 09.10.2004

hallo hab da mal was gelesen, vielleicht hilft's

Unerwünschte Windows-Komponenten deinstallieren

In älteren Windows-Versionen konnten über das Software-Applet in der Systemsteuerung eine Vielzahl von Windows-Komponenten hinzugefügt oder entfernt werden.
Windows XP hingegen versteckt in der Default-Einstellung Komponenten wie beispielsweise den Windows Messenger, so dass diese sich nur mit einem kleinen Trick
deinstallieren lassen.
Zunächst übernehmen Sie folgende Änderungen im Windows Explorer, falls noch nicht eingestellt:

Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht

Bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" und "Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)" entfernen Sie die Häkchen. Bei "Inhalte von
Systemdateien anzeigen" das Häkchen setzen. Mit der Schaltfläche "Für alle Übernehmen" machen Sie die Änderungen für alle Ordner wirksam.
Navigieren Sie nun mit dem Windows Explorer in das Verzeichnis c:\windows\inf und suchen Sie die Datei sysoc.inf. Diese Datei enthält Setup-Informationen über
installierte Windows-Komponenten. Über die rechte Maustaste und "Öffnen mit" öffnen Sie sysoc.inf mit dem Editor.
Software-Einträge mit dem Wort "Hide" werden beim Hinzufügen oder Entfernen von Windows-Komponenten über die Systemsteuerung nicht angezeigt. Um diese
Einträge wieder sichtbar zu machen, starten Sie mit STRG + H die Funktion Suchen und Ersetzen. Suchen Sie nach ,hide, und ersetzen Sie es durch ,, (zwei Kommata
ohne Leerzeichen). Speichern Sie Ihre Änderungen und starten Sie den Computer neu. Nun zeigt das Software-Applet in der Systemsteuerung alle zur Zeit installierten
Windows-Komponenten an, und erlaubt es, diese zu entfernen.

Gruß Rolli

redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 00:00 - 10.10.2004

Hi Rolli
Butzl hat das Update noch nicht installiert, sondern will den download wieder löschen(hab ich zumindest so verstanden)
@Butzl
Guck mal unter dem Link
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;323166
Villeicht findest Du dort was.
Ansonsten mal als Tip das Sytem schneller machen und die Auslagerungsdatei vergrößern(bringt wirklich was). Dann klappt es villeicht mit der Installation. Dabei werden die downloaddateien wieder gelöscht. Danach kannst Du das SP2 ja wieder deinstallieren.
Die Anleizung dazu findest Du hier im Forum unter Tips und Tricks (Seite2)als Thema Auslagerungsdatei
Viel Glück
Gruß redfox
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 00:41 - 10.10.2004

ja....stimmt...du hast recht, hab ich übersehen.
ich bin aber auch einer.....noch einen schönen Samstagabend!

Gruß Rolli
Lechnor
Power-User

Beiträge: 117


 

Gesendet: 10:16 - 10.10.2004

@ butzl tune up wär ne einfache möglich keit. hier kanns du dir ne testversion runterladen http://www.tuneup.de/
Butzl
registriert

Beiträge: 6


 

Gesendet: 15:30 - 10.10.2004

Hi Leute,

ich weiß gar nicht, wie ich Euch danken soll. Ich habe durch das Problem gestern und heute mehr über meinen PC gelernt, als das ganze letzte Jahr zusammen. Ich habe den virtuellen Speicher vergrößert, den ganzen PC getunt, versteckte Dateien offenlegen gelernt und schlußendlich auch eine Systemwiederherstellung gemacht. Suuuper!
Habt noch einen schönen Sonntag
Butzl

Seiten mit Postings: 1 2

- Windows Update -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Windows Update
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004208 | S: 1_2