GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Internet Explorer Deinstallieren
 


Autor Mitteilung
Pythia
Boardjunior

Beiträge: 25


Gesendet: 00:45 - 28.06.2004

Hallo,
ich hab auch wieder mal ein Problem, und zwar zeigt mein Explorer immer eine Fehlermeldung und wirft mich auch schnell aus dem Netz.
Jetzt habe ich versucht ihn zu deinstallieren aber es geht nicht, er zeigt immer nur reparieren an, aber das funktioniert auch nicht.
Ich hab schon versucht ihn mit einem Download von Microsoft ihn zu überschreiben aber das klappt ebenfalls nicht. Was kann ich da tun?
Bitte antwortet aber so das man es verstehen kann.
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 07:45 - 28.06.2004

Hi Pythia,

Welche Meldung bekommst du denn genau ? Das wäre für uns wichtig zu wissen.

In den meisten Fällen ist nicht der Browser schuld wenn du aus dem Netz fliegst. Check das System nach nach Spyware, Viren. ( cache leeren)

Welche IE Version hast du denn drauf ?

Tom111
Boardjunior

Beiträge: 42


 

Gesendet: 17:00 - 28.06.2004

Das mit dem IE deinstalieren kannst du getrost vergessen. IE ist sehr tief im System veranckert, selbst wenn du es schaffen solltest den zu entfernen kannst du danach dein PC neu aufziehen. Ich habe das nämlich auch schon hinter mir.
Ping Of Dead 5
Power-User

Beiträge: 108


 

Gesendet: 17:37 - 28.06.2004

Es könnte Probleme geben. Aber du spielst den IE ja wieder auf. Wenn du XP hast, solltest du in jedem Fall einen Wiederherstellungspunkt setzen, und Daten sichern.

Runter bekommst du den IE mit dem IE Radicator

Flaty
registriert

Beiträge: 13


 

Gesendet: 17:42 - 28.06.2004

Habe mich auch ewig mit dem Internet Explorer rumgeärgert.Sofern es bei Dir keine Viren oder Spyware ist,kannst auch mal meine Idee versuchen.Wenn in dem Explorer diverse dll-Dateien beschädigt sind.klappt einfach nichts mehr.Auf dieser Seite steht wie man die reparieren oder prüfen kann.

http://home.pages.at/kb_home/ie-problem.htm

Sichwort:regsvr32 /i urlmon.dll ein und klicken Sie auf OK.(Ebenso die anderen sieben)

Erst danach konnte ich den IE wieder neu überspielen und Updaten,nun ist er wieder wie neu.

Ist eine Interessante Seite evtl.ist auch eine andere Anregung für Dich passend.

mfg Flaty
Pythia
Boardjunior

Beiträge: 25


 

Gesendet: 08:01 - 29.06.2004

Danke euch schon mal werde mal alles durchprobieren
Pythia
Boardjunior

Beiträge: 25


 

Gesendet: 08:23 - 29.06.2004

Hallo Flaty,
kannst du mir das ganze bitte mal genauer erklären.Wenn ich das von dir geschriebene eingebe erscheint bei mir die MSN-Suchseite mit über 800 Einträgen zu dem www.//home.pages.at/kb_home/ie-problem.htm
wie muß ich dann vorgehen und was meintest du mit den anderen sieben?
Flaty
registriert

Beiträge: 13


 

Gesendet: 11:49 - 29.06.2004

Hallo Pythia,
anscheinend bekommst Du die angegebene Seite nicht rein.Ich kopiere mal die ganze dll Prüfung mit an.

Lösung:
1. Beenden Sie alle aktiven Programme.
2. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
3. Geben Sie

regsvr32 /i urlmon.dll ein und klicken Sie auf OK.
4. Klicken Sie auf OK, wenn die Meldung "DllRegisterServer in urlmon.dll succeeded" angezeigt wird.

Wiederholen Sie die Schritte 2-4 für jede der nachstehenden Dateien (Urlmon.dll ersetzen mit dem jeweiligen Dateinamen), wenn das Problem weiterhin besteht:
° Shdocvw.dll
° Msjava.dll
° Actxprxy.dll
° Oleaut32.dll
° Mshtml.dll
° Browseui.dll
° Shell32.dll

Das sind die anderen sieben dll's.
Bei weiteren Fragen melde Dich,kannst auch an [email protected] mailen.

mfg Flaty
brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


 

Gesendet: 10:30 - 30.06.2004

Ich hatte vor kurzem ein Problem mit dem IE: es erschien nach kurzer Zeit ein Fenster mit einer Fehlermeldung in Kernel32.dll. Es ließ sich nicht schließen, obwohl der IE normal lief. Doch beim Runterbooten blieb der Rechner regelmäßig hängen.Habe viel herumexperimentiert, das Problem blieb. Dann habe ich einfach den Ordner C./Programme/Internet Explorer gelöscht. Neu booten. Unter "Software" dann den IE nicht reparieren, sondern "Eine Komponente hinzufügen" (Win98 SE). Wenn die Internetverbindung steht, wird der gesamte Explorer neu runtergeladen und installiert. Vielleicht ist das für Pythia die Lösung.

Seiten mit Postings: 1

- Internet Explorer Deinstallieren -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Internet Explorer Deinstallieren
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003625 | S: 1_2