GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Brenner
 


Autor Mitteilung
Silbers
registriert

Beiträge: 14


Gesendet: 20:40 - 17.03.2003

Hallo woran kann es liegen das mein brenner der 40x schreibt ca 11 minuten braucht
Anonymous


 

Gesendet: 21:09 - 17.03.2003

Hallo Silbers

Kann es sein das der DMA Modus im Gerätemanager nicht aktiviert ist ??

Schau mal nach, wenn nicht aktiv, unter Eigenschaften Häkchen setzen !

Deichkind
Anonymous


 

Gesendet: 21:16 - 17.03.2003

Hallo !
an welchem Kanal hast du den Brenner denn angeschlossen ?? Am Besten den Brenner als secondary Master hängen.
Welches Betriebssystem ?

Versuch mal andere Rohlinge. Ich hatte mal dasselbe Problem. Mit anderen Rohlingen hatte ich plötzlich wieder vollen Speed. Wenn das alles nichts nutzt... Erkennt dein Brennprogramm deinen Brenner einwandfrei ? Ansonsten Brennprogramm mal deinstallieren und neu installieren. Und Firmware updaten... Das ist alles was mir dazu im Mom einfällt
Stadtneurotiker
Admin
Moderator

Beiträge: 26


 

Gesendet: 21:23 - 17.03.2003

Hast du den Brenner neu installiert, oder tritt das Problem plötzlich auf ?

Wie Stadtneurotker schon gepostet hat ... Unbedingt den DMA Modus aktivieren !!
Silbers
registriert

Beiträge: 14


 

Gesendet: 10:11 - 18.03.2003

Hallo Leute

lieb das ihr so zahlreich antwortet
leider weiß ich nicht viel über das innenleben meines PCs(Win 98) jedoch habe ich schon 6 verschiedene sorten Rolinge benutzt und das Problem besteht seit seinem einbau (Fachmann)woran Angeschlossen? keine ahnung auch der vorherige Brenner war so langsam DMA ist Aktivirt Brenne mit Nero
Anonymous


 

Gesendet: 13:14 - 18.03.2003

Was seit dem Einbau
Dann wäre ich schon längst bei meinen Techniker vorstellig geworden....
Also wenn das Problem von Anfang an besteht und DMA aktiviert ist, kann es tatsächlich daran liegen das ein langsames Gerät vor dem Brenner als master hängt und den Brenner sozusagen ausbremst. Wenn du dir selber nicht zutraust den PC zu öffnen... vielleicht ist ja ein netter Bekannter im Freundeskreis bereit dir mal unter die Arme zu greifen. Ansonsten geh mal mit dem Gerät zu deinem Händler und poste mal was er gesagt hat. Für "kompetente" Händler machen wir hier gerne Werbung, oder

Stadtneurotiker
Silbers
registriert

Beiträge: 14


 

Gesendet: 20:08 - 18.03.2003

leider weis ich den Namen des Eigentümers vom Geschäft nicht und da es Kein eingetragener Verein ist kann mein Anwalt nichts machen
das mit dem Master werde ich kontrolieren lassen Danke
Anonymous


 

Gesendet: 20:25 - 18.03.2003

Hast du beim Brennen auch keine Hintergrundprogramme laufen ? ( Bildschirmschoner, Office, etc.) ? Das würde auch erheblich bremsen !!

Stadtneurotiker
Silbers
registriert

Beiträge: 14


 

Gesendet: 10:45 - 24.03.2003

Hallo Leute

habe mir das Innenleben des PCs von meinem Bruder nachgesehen lassen da scheint alles richtig zu sein jedoch haben wir festgestellt das das normale laufwerk ein TEAC CD-54oe(40xCDRam) langsammer ist als der Brenner obwohl beide laufwerke 40fach sind woran kann denn das liegen?
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 15:04 - 24.03.2003

welche geräte hängen denn am ide 1 und welche am ide2 ?? Und was nennst du langsamer ? Wie hast du das gemessen ?

Steve
Silbers
registriert

Beiträge: 14


 

Gesendet: 19:11 - 24.03.2003

Hallo Steve
langsam nenne ich wenn ein 40x facher brenner 11 min braucht um eine 600MB
VCD zu Kopieren,
also habe ich erst mit dem Brenner eine VCD auf den rechner Kopiert,Dauer 5 min dann mit dem Normalen Laufwerk Dauer 8 min das nenne ich langsam
was ein ide ist weiß ich leider nicht
wie gesagt beides sind 40X

Seiten mit Postings: 1 2

- Brenner -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Brenner
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001893 | S: 1_2