GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Lästiger Scandisc
 


Autor Mitteilung
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


Gesendet: 15:08 - 05.05.2004

Beim Booten oder Neustarten läuft jedesmal der Scan disk durch.Das nervt doch gewaltig.Wie kann man das abstellen
Gruß Mumbolino
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 15:49 - 05.05.2004

Automatisches ScanDisk unter Windows 95 oder 98 ausschalten

Ab der Windows Version: 4.00.950b führt Windows beim Booten automatisch ScanDisk aus, falls das System zuvor nicht korrekt heruntergefahren wurde. Dieses lästige Verhalten kann man durch einen Eintrag in der Datei MSDOS.SYS abstellen:
Tragen Sie hierfür im Abschnitt [Options] folgende Zeile ein:

Autoscan=0

Beachten Sie aber, daß eventuelle Fehler in der Verzeichnisstruktur, die durch geöffnete TMP-Dateien verursacht wurden, nicht mehr automatisch gefunden und beseitigt werden.

Windows ME, 2000 und XP

Wird Windows nicht sauber beendet, oder stürzt es mal wieder ab, so wirst
Du beim erneuten Systemstart sogleich von Scandisk begrüßt. Die Überprüfung
der Festplatte startet automatisch und das kann schon auch mal lästig werden.
Aber zum Glück gibt es eine Möglichkeit Scandisk dauerhaft zu deaktivieren.

Klicke auf Start - Programme - Zubehör - Systemprogramme -
Systeminformationen und dann im Menü "Extras" auf den Eintrag
"Systemkonfigurationsprogramm" Im Register "Allgemein" nun weiter
über die Schaltfläche "weitere Optionen" und setze ein Häkchen in das
Kontrollkästchen vor dem Eintrag "Scandisk nach fehlerhaften Herunterfahren
deaktivieren" Über den gleichen Weg kannst Du bei Bedarf Scandisk natürlich
jederzeit wieder aktivieren.

mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 20:05 - 05.05.2004

Hallo PC Freak,die Einstellung"Systemkonfigurationsprogramm"gibt es bei mir nicht.Ich habe XP Prof
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 20:34 - 05.05.2004

Starte mal von der XP CD, geh in die Reparaturkonsole und gib chkdsk /f oder chkdsk /r ein...
Lass das durchlaufen und guck ob Scandisk dann verschwunden ist.
roadrunner
Premium-User

Beiträge: 477


 

Gesendet: 21:05 - 05.05.2004

Hi,
du schreibst das bei jedem Neustart ein Scandisk gemacht wird
Was bekommst du als Ergebnis angezeigt
Ich habe auch XP, Scandisk ist bei mir aber auch nach einem Absturz eher die Ausnahme. Bei einem Normalem Start hatte ich noch nie einen Scandisk, evtl. ist ein Fehler auf der Platte, oder ein Defekt
Gehe mal über Start-Systemsteuerung-Leistung und Wartung-Verwaltung-Ereignisanzeige, dort bekommst du Fehlermeldungen von System, Sicherheit, Anwendungen angezeigt.
Vielleicht kannst du dort etwas über den dauernden Scandisk und die Gründe finden.
Gruß
roadrunner
housemeister_1
Power-User

Beiträge: 255


 

Gesendet: 21:19 - 05.05.2004

hi,

evtl. hilft das hier:

Nach fehlerhaftem Herunterfahren oder einfachem Ausschalten ohne Windows herunterzufahren, wird oftmals beim Starten eine Datenträgerkonsistenzprüfung durchgeführt. Dabei kann es passieren das diese nun ständig bei jedem Booten ausgeführt wird, egal ob man sie komplett durchlaufen hat lassen oder nicht. Mit einem kleinen Eintrag in der Registry kann man nun den AutoChkdsk/Scandisk abschalten:

Start-->ausführen-->Regedit

Dann nach folgendem Schlüssel suchen HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Contro
l\Session Manager

Dann rechts den Wert von BootExecute ändern

Also z.b autocheck autochk /K:C *(verhindert Scandisk auf C:\)

Bei mehreren Laufwerken einfach den LW-Buchstaben anhängen

Z.b. autocheck autochk /K:CD *

der tipp ist von folgender seite:




http://www.3dchips.net/forum/showthread.php?s=24cd81a101a4f450bc9f1cf39996cd49&threadid=16411

gruß

stefan
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 21:21 - 05.05.2004

Hast du die Platte mit fat32 installiert ? Mit NTFS wird über das Journaling File System Fehler im Dateisystem normalerweise aut. korregiert. Zu den o.g. Punkten kann ich dir noch einen Virencheck ans Herz legen
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 13:58 - 06.05.2004

Hallo Housemeister,dein Tip hat gefunzt.Ich habe XP Prof,habe gestern das System neu installiert,beim Start oder Neustart ging er immer im Scandisk.Die Installation von XP verlief ohne Probleme.Hat beim Scandisk auch keine Fehler gemeldet.Habe gerade nochmal die HDs mit Ontrack auf physikaliche Fehler gecheckt,war auch alles OK .
Mumbolino
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 14:00 - 06.05.2004

Übrigens habe ich die Platten in NTFS konvertiert.Virenscanner habe ich auch schon drüberlaufenlassen
housemeister_1
Power-User

Beiträge: 255


 

Gesendet: 19:39 - 06.05.2004

@ mumbolino

hi, danke für die rückmeldung.

stefan

Seiten mit Postings: 1

- Lästiger Scandisc -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Lästiger Scandisc
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002898 | S: 1_2