GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Win2000 Pro Setup per CD findet S-ATA Platte nicht
 


Autor Mitteilung
snooby
registriert

Beiträge: 9


Gesendet: 08:18 - 15.04.2004

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem meinen PC Eigenbau fertiggestellt (Asus A7N8X-E Deluxe und Athlon XP 3000+, S-ATA Festplatte usw.)und habe nun beim Versuch das Betriebssystem zu installieren folgendes Problem:

Ich habe eine S-ATA Festplatte und die wird beim Booten von CD (Win2000 Setup CD) von Windows nicht gefunden, obwohl das System diese vorher beim booten anzeigt und erkennt kommt die Meldung dass Windows keine Festplatten gefunden hat.

Könnt ihr mir bitte helfen, was kann ich tun?

Danke und Gruss
Alex
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 08:39 - 15.04.2004

Hi Alex,

Du musst für Windows einige Treiber für den Controller installieren.

Diskette mit dem Treiber einlegen
Beim Booten F6 drücken
Controller aussuchen

SP aufspielen.

Dann sollte es eigentlich funktionieren
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 08:46 - 15.04.2004

noch was.. schau mal im BIOS . Dort muss unter(Integrated Peripherals )>> der S-ATA-Controller" , Silicon Image-Controller, o.ä. aktiviert sein.

snooby
registriert

Beiträge: 9


 

Gesendet: 21:04 - 19.04.2004

Hi Deichkind,

danke für den Tip, musste erst noch ein Floppy-Laufwerk aus einem anderen Computer einbauen, dachte ich bräuchte keins mehr... Die Diskette war allerdings nicht beim Mainboard dabei, fand ich schwach von Asus, musste sie selbst erstellen indem ich einfach die .inf-Datei + ein paar andere von der CD auf eine Diskette kopierte.

Nachdem ich heute die Festplatte formatiert habe und Win2000 Pro installiert hatte habe ich auf der Microsoft Homepage die Windows-Update Funktion ausgeführt, die schlug einige Update vor und ich bestätigte dies, nun startet Win2000 nicht mehr,
bleibt auf dem schwarzen Bildschirm mit den weissen Win2000 Statusbalken nach ein paar Strichen stehen.

Was kann das nun sein? Muss ich nochmals die Platte formatieren und Win2000 installieren? Ein darüber installieren funktionierte nicht, bleibt wieder nach ein paar Strichen stehen

Gruss
Alex
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 21:30 - 19.04.2004

Kann sein, dass ein Treiber gecrasht ist. Häng zur Not alle unnötigen Geräte ab. Schaffst du es Windows 2000 mit der Reparaturfunktion wieder ans laufen zu bekommen ? CD rein >nun wird gefragt ob Installiert oder repariert werden soll. In der Reparatur-Funktion werden diverse Möglichkeiten angeboten..
snooby
registriert

Beiträge: 9


 

Gesendet: 19:45 - 27.04.2004

Hi Fab4,

die mit der Reparatur-Funktion konnte ich nichts anfangen, läuft ja nicht automatisch ab sondern fragt ob mit Konsole und dann kommt sowas das aussieht wie MS-DOS damals.

Ich habe die Platte daraufhin nochmals formatiert und Win2000 neu installiert, bei den von Mircrosoft vorgeschlagenen Updates habe ich das Update für IExplorer 6.0 weggeklickt, da mir aufgefallen ist das trotz Win2000 Pro nur der IExplorer 5.0 drauf war, nun läuft es.

Trotzdem danke für Deine Hilfe.

Gibt es irgendwo Anleitungen zum Umgang mit der Reparaturkonsole?

Gruss
Alex
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 20:00 - 27.04.2004

zur Konsole selber nicht, aber schau dich mal hier um. http://www.windows-tweaks.info/html/problemloesung2.html Ist mit Sicherheit was für dich dabei.

Seiten mit Postings: 1

- Win2000 Pro Setup per CD findet S-ATA Platte nicht -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Win2000 Pro Setup per CD findet S-ATA Platte nicht
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002838 | S: 1_2