GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Windows 7: Zweimal \"Eigene Dokumente\"
 


Autor Mitteilung
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


Gesendet: 14:51 - 16.03.2017


Als ich meinen einst neuen PC mit Windows 7 eingerichtet hatte, habe ich als erstes die Ordner "Eigene Dokumente" etc. auf diverse Partitionen verschoben.
Der mit den "Eigenen Dokumenten" war auf der Partition E:

Jetzt war ich erstaunt, dass meine 500 GB-SSD schon zu 80 Prozent voll war und musste feststellen, dass dort auch ein Ordner "Eigene Dokumente" ist.

Nebeneinandergestellt konnte man sehr schnell sehen, dass die nicht identisch waren.

1. Wie konnte das passieren?
2. Kann ich den Ordner einfach in den Ordner auf dem Laufwerk E: verschieben, ohne dass ich irgendwelche Daten verliere oder überschreibe?

Übrigens unterscheidet sich der Ordner auf C: von dem auf E: dadurch, dass bei ihm unter den "Eigenschaften" kein Pfad angezeigt wird. Es scheint also kein Systemordner "Eigene Dokumente" zu sein, aber angelegt habe ich den auch nicht.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 15:26 - 16.03.2017

Warum willst Du den Ordner verschieben? Ich würde ganz einfach den Inhalt des Ordners vom Laufwerk C kopieren und alle Daten in der Ordner auf Laufwerk E kopieren.
Falls es dort Dateien mit dem gleichen Namen gibt, wirst Du ja jedes Mal gefragt, ob Du die Datei auf E ersetzen, oder beide behalten willst.
Xandros
Premium-User

Beiträge: 521


 

Gesendet: 20:01 - 16.03.2017

1. Kann passieren, wenn das Benutzerkonto beschädigt und repariert wurde. Wenn dabei die Verknüpfung zu den verschobenen Ordnern verloren geht, werden die Ordner in den üblichen Systemverzeichnissen neu erstellt.
2. Zuerst die Ordner auf E umbenennen. Dann die Systemordner von C verschieben. Dabei dann die umbenannten Ordner NICHT als Ziel angeben, sondern neue Ordner erstellen lassen. Anschliessend die Dateien aus den umbenannten Ordnern passend in die neuen Systemordner auf E verschieben und die dann leeren alten Verzeichnisse löschen.

Wenn man die Systemordner direkt in die bereits vorhandenen Ordner auf E verschiebt, kann es passieren, dass die dort vorhandenen Dateien verloren gehen.

Seiten mit Postings: 1

- Windows 7: Zweimal \"Eigene Dokumente\" -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Windows 7: Zweimal \"Eigene Dokumente\"
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004364 | S: 1_2