GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Windows10 Schlüssel
 


Autor Mitteilung
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


Gesendet: 11:01 - 20.11.2016

Moin moin,

mich interessiert folgendes:

Ich bin im Besitz einer CD mit Windows10 64Bit incl. Lizenzschlüssel.

Des weiteren habe ich noch einen Rechner auf dem Windows Vista in einer 32Bit Version installiert ist.
Könnte ich auf diesem Rechner nun ein Windows10 mit 32Bit installieren und den Lizenzschlüssel der 64Bit Version verwenden?
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 13:23 - 20.11.2016

Moin, Hennes!

Nachdem was ich auf die Schnelle gefunden habe ist Winn7 das Älteste System, von dem Du auf Win10 upgraden kannst. Vista ist also außen vor.

Außerdem macht eine saubere/frische 64-bit Installation von Win10 mehr Sinn.

MfG everstream
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 13:42 - 20.11.2016

Hallo everstream,

Zitat:
Vista ist also außen vor.


Ich möchte ja Vista von diesem Rechner durch Windows10 ersetzen.
Ich habe auch eine Installations CD mit Key,nur es ist eine 64Bit Version.
Auf dem Rechner läuft aber ein Vista mit 32Bit.

Kann ich nun die 64Bit Win10 auf dem Vista 32Bit installieren?

Oder gibt es da evtl Hardwareprobleme?
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 14:30 - 20.11.2016

Aha, jetzt wird es klarer. War wohl noch nicht ganz wach - bei diesem Wetter kein Wunder

Die Systemanforderungen sind ja hier aufgeführt:

Windows 10 Spezifikationen .

Da muss man schon wissen, welche Komponenten in Deinem Rechner stecken, insbesondere die Grafik und der Prozessor. Aber hier findest Du 2 Möglichkeiten zu prüfen, ob der Rechner Win10-tauglich ist:

Windows-10-Check: So prüfen Sie, ob PC und Software kompatibel sind

Ich würde die zweite Variante bevorzugen - der Upgrade-Assistent von MS. Er zwingt Dich ja nicht gleich die Platte zu formatieren und was neu zu installieren. Sobald Du die Upgradefähigkeit geprüft hast, kannst Du weitere Schritte (falls vorgeschlagen) ablehnen.

Sagen wir es mal so mein Lappi aus 2010 hat Win10 vertragen und läuft sogar schneller als mit Win7. Der Rechner meiner Schwester von 2005 war nicht frisch genug.

Auf jeden Fall macht es Sinn die 64Bit-Version zu installieren - Hardware die eine 32-er mitmacht, macht auch die 64-er mit. Und 32Bit-Programme laufen auch unter 64Bit - nur eben werden sie in einem anderen Ordner "Programme x86" installiert.

MfG everstream
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 14:44 - 20.11.2016

Ja ok,dann werde ich es mal bei der nächst besten Gelegenheit in Angriff nehmen.
Xandros
Premium-User

Beiträge: 521


 

Gesendet: 13:53 - 28.11.2016

Zitat:
Auf jeden Fall macht es Sinn die 64Bit-Version zu installieren

Wenn der Rechner selbst 64bit unterstützt. Ansonsten reicht die 32bit-Version völlig aus.

Je nach exakter Lizenz ist dein Installationsmedium und der Key für entweder 32bit, 64bit oder beides geeignet. Wenn beide Versionen enthalten sind, kann man auswählen, ob man W10 als 32bit- oder 64bit-Version installiert.

Egal wie -> Vor der Installation prüfen, ob für die verbaute Hardware seitens des Geräteherstellers alle notwendigen Treiber bereitgestellt werden. Nicht für alle Komponenten wird von W10 ein Standardtreiber mitgeliefert....
redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 19:54 - 29.11.2016

Kurz und Knapp gilt alle Lizenzschlüssel von Microsoft gelten für alle jeweiligen 32 oder 64 Bit Versionen der jeweiligen Software. Aber nur zu der Soft zu der sie gekauft wurden. Ein Home Schlüssel gilt nicht für eine Pro version.
Das ist schon seit XP so.
Gruß Redfox

Seiten mit Postings: 1

- Windows10 Schlüssel -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Windows10 Schlüssel
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002129 | S: 1_2