GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Externe Festplatte wird nicht erkannt
 


Autor Mitteilung
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


Gesendet: 08:15 - 08.02.2016

Hallo,

ich habe kürzlich beim Notebook meiner Gattin die Festplatte auf eine SSD geklont und die Teile ausgetauscht. Die ursprüngliche Festplatte wollte ich dann als Backup-Speicher nutzen.

Leider klappt das nicht. Unter der Datenträgerverwaltung erhalte ich keinen Zugriff, da wird gesagt, die Festplatte sei offline.

Ich habe sie dann mit meinem PC, bei dem sie erkannt wurde, neu formatiert. Vom Notebook wurde sie aber weiterhin nicht "online" genommen.

Bei der Betrachtung in der Datenträgerverwaltung (auf dem PC) fiel mir auf, dass die Festplatte dort als zwei Partitionen angzeigt wird, einmal die 465 GB, auf die ich zumindest über den PC Zugriff habe und dann noch eine 100 MB-EFI-Partition, auf die ich auch mit dem PC keinen Zugriff habe.

Hat jemand eine Idee, wie ich die EFI-Partition der externen Festplatte wegbekommen kann, damit daraus eine stinknormale externe Festplatte wird?
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


 

Gesendet: 10:29 - 08.02.2016
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 11:14 - 08.02.2016

Selbst ist der Mann

Seiten mit Postings: 1

- Externe Festplatte wird nicht erkannt -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Externe Festplatte wird nicht erkannt
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002334 | S: 1_2