GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› FRITZ!OS: 06.06
 


Autor Mitteilung
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


Gesendet: 13:44 - 09.01.2016

Hallo Forianer (in),
da ich die Fritz-Box selber nutze, möchte ich auf folgende Meldung hinweisen. http://www.focus.de/digital/internet/sicherheitsluecke-entdeckt-fremde-koennen-sogar-telefon-uebernehmen-updaten-sie-ihre-fritzbox-jetzt_id_5197883.html Kann ja nichts schaden, einmal die Firmware zu überprüfen.
Xandros
Premium-User

Beiträge: 521


 

Gesendet: 19:28 - 10.01.2016

Das sollte genauso in die Computer-Routinearbeiten aufgenommen werden wie das Update des Betriebssystemes oder der verwendeten Software.

Denn: Was nutzt einem ein PC auf aktuellstem Stand, wenn das Sicherheitsloch schon am Router existiert und Angreifer von dort aus Zugriff auf das komplette Netzwerk mit allen angeschlossenen Geräten haben?
(Bei den neuen All-IP-Anschlüssen erstreckt sich das auch auf Telefonie! Hier ist es problemlos möglich, eine Rufnummer an einen beliebigen Anschluss umzuleiten. Man benötigt nur die Zugangsdaten für den Server, über den die Gespräche vermittelt werden....)

Seiten mit Postings: 1

- FRITZ!OS: 06.06 -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› FRITZ!OS: 06.06
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002372 | S: 1_2