GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Gefaelschte Mails von iTunes unterwegs!
 


Autor Mitteilung
Xandros
Premium-User

Beiträge: 521


Gesendet: 06:16 - 31.07.2014

Ich habe heute Morgen eine Mail erhalten, die mich darauf hingewiesen hat, dass mein Itunes-Account auf Eis gelegt wurde.....
Woertlich heisst es darin: "You've placed your Apple ID under the risk of termination by not keeping your information up to date. "
Der Witz an der Geschichte: Ich habe weder einen Itunes-Account noch eine Apple-ID und habe mich auch noch nie bei einer Webseite von Apple angemeldet.

Bei genauerer Betrachtung fallen folgende Punkte auf:
- Absender. Als Name wird "iTunes" angezeigt, gefolgt von der Mailadresse <[email protected]>. Diese Mailadresse sieht kaum nach den gaengigen Apple-Mailadressen aus.

- Im Text wird man zur Verifizierung seiner Accountdaten aufgefordert, wozu ein Link mit dem Text "Verify Now" bereitgestellt wird. Dieser Link verweist auf h**ps://posnow.com.au/images/stories/account-login-account/apple.login/apple.php.
posnow.com.au ist ziemlich offensichtlich keine Adresse von Apple...
Intelligenterweise hat der Absender dann aber auch noch den Fehler begangen und einen Link auf die Apple FAQ mitgeliefert, die auf Apple ID - Apple Support verweist. Huch.... hier ist ja tatsaechlich eine echte Webseite von Apple angegeben.

Apple schreibt auf den eigenen Informationsseiten zu angeblichen Apple-Emails:
Zitat:
Email messages that contain attachments or links to non-Apple websites are from sources other than Apple, although they may appear to be from the iTunes Store. Most often, these attachments are malicious and should not be opened. You should never enter your Apple account information on any non-Apple website. Apple websites that require Account information have apple.com, such as Official Apple Store - Buy iPhone 5s, iPhone 5c, iPad Air, iPad mini, MacBook Pro, and more - Apple Store (U.S.), or iforgot.apple.com (with the exception being iCloud.com).


Somit sollte klar sein, dass diese Mail gefaelscht ist und nur darauf abzielt, die Apple-Accountdaten zu bekommen.

Ich habe mir den Spass gemacht und den vollstaendigen Header der Mail mal durchgesehen. Darin ist z.B. folgendes zu finden:
"X-Source-Dir: gruposaomatheus.com.br:/public_html/joomla16/tmp"
Eine veraltete und inzwischen als unsicher eingestufte Joomla 1.6-Installation. Da liegt der Verdacht nahe, dass sich Fremde Zugang zu diesem Server verschafft haben und darueber ihre Spammails versenden bzw. ihre Phishingversuche durchfuehren, ohne dass der Betreiber davon Kentnis hat.
Von Apple ist die Mail und die X-Source keinesfalls.


Wer ebenfalls eine solche Mail erhalten hat -> Loeschen und nicht weiter beachten!
gilian
Board-Champion

Beiträge: 4301


 

Gesendet: 13:26 - 31.07.2014

Xandros, vielen Dank das Du Dich trotz Deiner begrenzten Zeit mit interessanten Beiträgen hier einbringst!

Ich lese das mit Begeisterung, gibt es mir doch das Gefühl in einer elitären Cliqe zu sein, obwohl ich wahrscheinlich die Einzige hier bin die kein Wort versteht[Link zum eingefügten Bild]

toll wäre es wenn Du mit unserm Piranha in eine Diskussion kommen würdest, ihn les ich auch so gerne ohne zu wissen worum es geht

in einem anderen Thread hast Du mal zu einem anderen Thema geschrieben

Zitat:
Und das nennt sich dann antrainierte Intelligenz...


bei mir lässt sich das jederzeit umschrieben anwenden als

Die Alte kapiert gar nix

LG
gilian
Xandros
Premium-User

Beiträge: 521


 

Gesendet: 16:36 - 01.08.2014

... ok! Dann kann ich das obige auch fuer Sparfuechse kurz und knackig anders formulieren!

-> Wenn eine Email in deinem Postfach landet, deren Absender angeblich "itunes" (also Apple) ist, wirst du darin sehr wahrscheinlich ein paar Links finden, die nicht auf Apple-Webseiten fuehren (obwohl sie den Eindruck erwecken koennen).
Flosse fott! Die sind Mails sind getuerkt (nicht rassenfeindlich gemeint!!)
gilian
Board-Champion

Beiträge: 4301


 

Gesendet: 03:46 - 02.08.2014

Na geht doch

Seiten mit Postings: 1

- Gefaelschte Mails von iTunes unterwegs! -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Gefaelschte Mails von iTunes unterwegs!
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.000958 | S: 1_2