GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Skype
 


Autor Mitteilung
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


Gesendet: 15:44 - 08.07.2014

Moin moin,

war ja lange nicht mehr anwesend und nun bin ich wieder frage stellend hier.

Aus gewissen Umständen müsste ich mir Skype auf meinem Rechner installieren.
Eigentlich bin ich nicht so begeistert von diesem Programm,da ich auch andere wichtige Aufgaben mit meinem PC mache .

Nun habe ich in einem Bericht diese hier gefunden:
Heise kommt zum Schluss:

„Wer Skype benutzt, muss sich nicht nur damit einverstanden erklären, dass Microsoft alle übertragenen Daten quasi nach Belieben nutzt. Er muss davon ausgehen, dass dies tatsächlich geschieht und der Konzern auch nicht verrät, was genau er mit diesen Daten anstellt


Kann Skype auch auf andere Daten meines Rechners zugreifen?
Nun was haltet ihr davon,kann ich dann immer noch sicher meinen Geschäften und so nach gehen?

Bedanke mich schon mal über eure Meinungen.


Und mögen unsere Jungs heute den Weg nach RIO klar machen.
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


 

Gesendet: 16:44 - 08.07.2014

Also ich selbst nutze zwar auch Skype,aber davon habe ich bisher noch nichts gehört.

Denn normalerweise muss es auch bei diesem Programm "Datenschutz" geben.

Ja,hoffentlich packen sie es.

mfG,

TheScream
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 17:15 - 08.07.2014

Zitat:
Kann Skype auch auf andere Daten meines Rechners zugreifen?

Das wird, wenn, nur die Skypedaten betreffen. Ich benutze auch schon seit JAHREN Skype
Guck mal den Link an

http://www.skype.com/de/legal/privacy/?intsrc=client-_-windows-_-6.14-_-go-privacy&setlang=de
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 17:33 - 08.07.2014

Hallo
Gebe mal bei Google --Skype Datenschutz ein-- und du wirst viele Artikel über gefahren oder keine gefahren finden. Es muss jeder für sich entscheiden wie er damit umgeht. In dem ich ins Internet gehe, kann schon irgend wo eine Gefahr sein.

Zitat:
Denn normalerweise muss es auch bei diesem Programm "Datenschutz" geben.
darüber kann ich nur

Überall in der Welt kann jeder was in Internet stellen und wer soll das überwachen

Gruß Esurb

..
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 18:59 - 08.07.2014

Ich sehe das genauso, wenn man sicher sein will dann darf man nicht ins Internet.
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 19:03 - 08.07.2014

Ach so wenn Du vielleicht noch einen alten PC oder Laptop hast dann mach es doch damit. Dann kannst Du ja sicher sein das keine privaten Dateien von Microsoft ausgespäht werden.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:48 - 08.07.2014

Alles, was Du im Internet machst, kann ausgespäht werden und die NSA macht es ja bereits weltweit!
Also musst Du damit leben, oder Du verzichtest komplett darauf online zu sein.
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


 

Gesendet: 18:21 - 09.07.2014

Zitat:
Alles, was Du im Internet machst, kann ausgespäht werden und die NSA macht es ja bereits weltweit!


Ja,dass ist schon richtig allerdings tut die NSA in erster Linie "politische Führungspersonen überwachen" und nicht den "kleinen Bürger".
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 19:34 - 09.07.2014

Ich bedanke mich für eure Beiträge.
Nun wenn es denn soweit ist werde ich mir wohl Skype installieren.

So und nun mal schauen wer uns nach Rio folgt.

Seiten mit Postings: 1

- Skype -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Skype
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001538 | S: 1_2